Horwath, Andreas

Body percussion

X000548523
34,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)5

'Body percussion' ist ein Stück, das als Effekt für Jugendorchester komponiert wurde. Vier Rocktitel liegen rhythmisch den vier Teilen zu Grunde, in denen geklatscht, gestampft, geklopft, geschlagen, geploppt, geschnalzt und geschnippt werden darf. Der Spaß ist vorprogrammiert, wenn die einen stampfen, die anderen im Wechsel schnippen und schnalzen und die restlichen die 'Melodie' klatschen. Und seien Sie gewiss: beim Publikum wird das Stück mindestens genauso gut ankommen wie bei den Musikern.

Es gibt nur vier Stimmen - Klatschen, Klopfen 1 und 2 sowie Stampfen - so dass selbst für Kinder und Jugendliche die Komplexität spielend einfach zu erfassen ist. 'Klatschen' ist dabei die Melodie-Stimme, 'Stampfen' die Bass-Stimme. Bei 'Klopfen 1' und 'Klopfen 2' halten sich Melodie und Begleitung die Waage.

Für 'Body percussion' gibt es einen Flyer. Auf der Vorderseite finden sich die wichtigsten Informationen zu 'Body percussion' sowie dem aktuellen Programm, auf der Rückseite sind die erste Partiturseite und die Klatschenstimme abgebildet.

Schwierigkeitsgrad 2 (Unter-/Mittelstufe, Jugendorchester)


Notenbeispiel


Mehr Informationen
Autor Horwath, Andreas
Verlag Ces-dur Musikverlag Horwath
ISBN X000548523
ISBN/EAN X000548523
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)5
Format 21,0 x 29,7 cm
Gewicht 453 g