Butterfly Circus

Wo Wunder wahr werden, Schauspieler: Nick Vujicic/Eduardo Verástegui, USA 2009, FSK ab 6, DVD-Video, Dt/engl
:23 Std., 1 CD, Sprachen: Deutsch/Englisch, keine Untertitel Seiten,Dvd-Box
4010276402114
9,99 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
  • 3 für jeweils 8,95 € kaufen und  10% sparen
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Inspirierender und ermutigender Film mit Nick Vujicic in der Hauptrolle: über den Wert des Menschen und Wunder, die wahr werden. Will ist ein junger Mann, der weder Arme noch Beine hat. Im "Butterfly Circus" bekommt er erstmals die Chance zu zeigen, was in ihm steckt.

Inspirierender und ermutigender Film über den Wert des Menschen und Wunder, die wahr werden Mit Nick Vujicic in der Hauptrolle! Inklusive Bonus-PDF mit Material zum Weiterdenken: auch ideal zum Einsatz in der Gemeinde! In deutscher und englischer Fassung und mit tollem Bonusmaterial "Behind the Scenes" und "Outtakes" (in Originalsprache) Zum Film: Amerika zur Zeit der Weltwirtschaftskrise: Der berühmte "Butterfly Circus" reist unter der Leitung von Zirkusdirektor Mr. Mendez (gespielt von Eduardo Verastegui) von Stadt zu Stadt. Ihr Ziel: Den Menschen inmitten von Unsicherheiten und allgemeiner Niedergeschlagenheit Freude und neue Hoffnung zu bringen. Bei seinen Reisen durchs Land trifft er auf einem Rummel auf Will, einen jungen Mann, der weder Arme noch Beine hat und gezwungen ist, als "Rarität" in einer Freakshow seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Nach Jahren der Demütigung wird Will von Mendez in den "Butterfly Circus" aufgenommen. Dort erfährt er zum ersten Mal in seinem Leben Wertschätzung. Und er entdeckt ungeahnte Fähigkeiten, die seinem Leben Sinn und ihm selbst neue Hoffnung geben. "Butterfly Circus - Wo Wunder wahr werden" ist ein wunderbarer Kurzfilm (Spielzeit: 23 min), der das Motiv des Schmetterlings und seiner Verwandlung berührend und eindrucksvoll in Szene setzt: Der Film zeigt, wie sich gebrochene Menschen durch Wertschätzung und Ermutigung neu entfalten können - so wie ein Schmetterling aus seinem Kokon schlüpft, die Flügel ausbreitet und fliegen lernt. Hauptdarsteller Nick Vujicic (Autor von "Mein Leben ohne Limits") ist eine bemerkenswerte Persönlichkeit: Ohne Arme und Beine auf die Welt gekommen, reist er als Coach um die ganze Welt. Er hilft Menschen, ihr Leben aus einer neuen Perspektive zu sehen und sich als einzigartiges, wertvolles Geschöpf Gottes zu erkennen. "Ohne Arme und Beine ist nicht halb so schlimm wie ohne Hoffnung!" (Nick Vujicic)

Nick Vujicic ist eine bemerkenswerte Persönlichkeit: Ungeachtet seiner körperlichen Einschränkung - er ist ohne Arme und Beine auf die Welt gekommen - reist er als Evangelist und Motivator um die ganze Welt. Er hilft Menschen, ihr Leben aus einer neuen Perspektive zu sehen und sich als wertvolles Geschöpf Gottes zu erkennen. Sein Motto: "Ohne Arme und Beine ist nicht halb so schlimm wie ohne Hoffnung." Nicholas James Vujicic (genannt Nick) wurde 1982 in Melbourne (Australien) als erstes Kind einer serbischen Einwandererfamilie geboren. Seine Mutter war Hebamme und wusste genau, was sie während ihrer Schwangerschaft zu tun und zu lassen hatte. Doch obwohl sie alles richtig machte und auch keinerlei Medikamente einnahm, kam Nick ohne Arme und Beine auf die Welt. Zunächst ein Schock für seine Eltern! Bei den Ultraschalluntersuchungen war das Fehlen der Gliedmaßen nicht festgestellt worden. Und so waren sie von niemandem auf diese Ausnahmesituation vorbereitet worden. Sie waren in ihrem Glauben tief erschüttert und es dauerte eine Weile, bis sie verstanden, dass Gott ihnen mit diesem Kind ein ganz besonderes Geschenk gemacht und Großes mit ihm vor hatte. Auch Nick selbst litt lange Zeit unter seiner Behinderung und konnte sie nur als Mangel wahrnehmen. Wenn andere Kinder fröhlich Ball spielten, schwimmen gingen oder Skateboard fuhren, blieb er immer außen vor. Sein größter Wunsch war es, so sein zu können wie die anderen Kinder und einfach dazuzugehören. Doch er war anders. Seine Trauer darüber stürzte ihn in schreckliche Depressionen, so dass er im Alter von 8 Jahren sogar versuchte, sich das Leben zu nehmen. Erst viele Jahre später und um unzählige, oft schwere Erfahrungen reifer, gelang es Nick, sich selbst so anzunehmen, wie er war. Er erkannte, dass Gott ihn genau so geschaffen und gewollt hatte: als ganz besonderen, einzigartigen Menschen! Seither sah er sein Leben aus einer anderen Perspektive: Er empfand sich nicht länger als be-hindert, sondern - wie er selbst es ausdrückt - als "ent-hindert". In seiner Autobiographie "Mein Leben ohne Limits" erklärt er, dass sich in seinem Leben dank seiner besonderen Situation auch immer wieder besondere Möglichkeiten aufgetan haben und dass er erkennen durfte: "Jeder Mensch ist wunderschön und kostbar. Er ist mehr wert als alle Diamanten dieser Welt. So, wie man einen Edelstein schleift und poliert, können auch wir immer weiter an uns arbeiten und unsere Grenzen durch große Träume sprengen."

Mehr Informationen
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 4010276402114
ISBN/EAN 4010276402114
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 30.04.2021
Einband Dvd-Box
Format 1.5 x 19 x 13.6
Seitenzahl :23 Std., 1 CD, Sprachen: Deutsch/Englisch, keine Untertitel
Gewicht 90