Charlton, Hilda

Mit Heiligen an der Quelle sitzen

Lebendige Erinnerungen an Jesus, Sai Baba, Krishnamurti, Nityananda, Ramakrishna, Ramsuratkumar und andere große spirituelle Lehrer
387 S., 17 Illustr. Seiten,Kartoniert
9783954474738
16,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

AUS EINER MEDITATION: Stellt euch vor, wie ihr in diesem Moment einen goldenen Pfad in eurem Inneren entlanggeht. Und die Wellen können euch nicht erreichen. Schaut unten und seht, wie schmutzige Wellen anrollen, aber sie können nicht auf diesen goldenen Pfad gelangen. Spürt, wie eure Lasten abfallen. Jesus sagte: 'Kommt zu mir, die ihr mühselig und beladen seid.' Aber ihr müsst eure Lasten loswerden. Lasst sie abfallen. Werft sie in dieses schmutzige Wasser zurück. Öffnet eure Herzen und seht das Licht. Die Hand Gottes wird dir gereicht. Hört auf das Lied in eurem Herzen. Die Flöte, die ewige Flöte Krishnas ruft euch nach Hause. Krishna. Jetzt ergreift dieses Gefühl und dehnt es in eurem Inneren aus. Dehnt es in euch aus. Dehnt es in euch aus. Dehnt es in euch aus. Werdet eins damit. Dehnt es aus, bis es jede Zelle von euch füllt. Bis jede Zelle einen Schluck davon trinkt. Spürt, dass euer Geist jetzt zu Hause ist und eure Seele sagt: 'Ich bin heimgekommen.' Seid gesegnet, Kinder, denn der Weg ist erleuchtet worden. Dehnt dieses Gefühl jetzt in euch aus. (.)

EIN WUNDERVOLLES WERK ÜBER DIE GROSSEN SPIRITUELLEN LEHRER. Wenn ein Mensch zweifelt, wenn er Trost braucht oder wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wendet er sich in der Regel an eine für ihn unmittelbar erreichbare Autorität. Je nach persönlicher Weltanschauung oder geistiger Einstellung kann dies ein anderer Mensch, die eigene Seelenführung oder ein feinstoffliches Wesen sein. Oder eben die lichtvolle Seele einer Heiligen oder eines Heiligen. Die spirituelle Lehrerin HILDA CHARLTON lässt in diesem Buch 14 heilige, zeitlose Kraftfelder aufleben, wie dasjenige von Jesus Christus, von Johanna von Orléans, von Sai Baba, Perikles und Sri Ramakrishna, von Fatima oder Jiddu Krishnamurti. Ihre lebendigen und liebevollen Einblicke ermöglichen es dem Leser, auf heiligen Spuren zu wandeln. HILDA CHARLTON war ein außergewöhnlicher Mensch. 23 Jahre lang lehrte sie in New York Tausende von Menschen, ein Leben voller Wahrheit, Mut und Liebe zu führen. Einer ihrer Schüler sagte einmal: "Hilda war niemandem als nur Gott verpflichtet, und sie diente jedem Menschen, als sei er Gott. Sie lehrte, beriet und heilte Tausende und war über das scheinbar Menschenmögliche an Zeit und an Intensität hinaus für die Menschen da. Sie nahm weder Geld noch Ruhm als Gegenleistung an für das, was sie gab." (Alan Cohen) Hildas Lehren folgen den Grundprinzipien der großen Weltreligionen. Immer wieder betont sie, wie wichtig es sei, sich selbst zu meistern, zu geben und zu vergeben, bedingungslos zu lieben und stets an Gott zu denken.

HILDA CHARLTON war ein außergewöhnlicher Mensch. 23 Jahre lang lehrte sie in New York Tausende von Menschen, ein Leben voller Wahrheit, Mut und Liebe zu führen. Einer ihrer Schüler sagte einmal: "Hilda war niemandem als nur Gott verpflichtet, und sie diente jedem Menschen, als sei er Gott. Sie lehrte, beriet und heilte Tausende und war über das scheinbar Menschenmögliche an Zeit und an Intensität hinaus für die Menschen da. Sie nahm weder Geld noch Ruhm als Gegenleistung an für das, was sie gab." (Alan Cohen, Autor des Buches "Der Drache wohnt nicht mehr hier"). Hildas Lehren folgen den Grundprinzipien der großen Weltreligionen. Immer wieder betont sie, wie wichtig es sei, sich selbst zu meistern, zu geben und zu vergeben, bedingungslos zu lieben und stets an Gott zu denken.

Mehr Informationen
Autor Charlton, Hilda
Verlag Amra Verlag
ISBN 9783954474738
ISBN/EAN 9783954474738
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 22.10.2020
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 21 x 14.8
Seitenzahl 387 S., 17 Illustr.
Gewicht 620