Nothomb, Amélie

Blaubart

Roman, detebe 24317
144 S. Seiten,Kartoniert
9783257243178
10,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Das Märchen vom Frauenmörder Blaubart, neu interpretiert: Die junge Saturnine bezieht ein Zimmer im Pariser Stadtpalais des Adeligen Don Elemirio. Wird sie seinem Charme ebenso erliegen wie ihre acht Vorgängerinnen, die allesamt spurlos verschwunden sind? Was wird siegen: Gefühl oder Verstand?

Amélie Nothomb, geboren 1967 in Kobe, Japan, hat ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines belgischen Diplomaten hauptsächlich in Fernost verbracht. Seit ihrer Jugend schreibt sie wie besessen. In Frankreich stürmt sie mit jedem neuen Buch die Bestsellerlisten und erreicht Millionenauflagen. Ihre Romane erscheinen in 39 Sprachen. Für >Mit Staunen und Zittern< erhielt sie den Grand Prix de l'Académie française. Amélie Nothomb lebt in Paris und Brüssel. 

Mehr Informationen
Autor Nothomb, Amélie
Verlag Diogenes Verlag AG
ISBN 9783257243178
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 20.05.2015
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 18 x 11.5
Seitenzahl 144 S.
Gewicht 156
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh