Montaigne, Michel de

Über die Freundschaft

Essais
96 S. Seiten,Leinen
9783730602454
4,95 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Weisheiten der Welt in wertvoller Geschenkausstattung.

In Montaigne begegnet uns einer der großen humanistischen Geister der französischen Renaissance. Fünf Texte aus den weltberühmten 'Essais', voller Sprunghaftigkeit und Prägnanz, Überschwang und Besonnenheit, Skepsis und Hoffnung.

Michel de Montaigne wurde 1533 im Périgord in eine reiche Kaufmannsfamilie geboren und genoss eine humanistische Erziehung. Nach seinem Studium der Rechte war er als Parlamentsrat und Bürgermeister in Bordeaux tätig und unternahm ausgedehnte Reisen in Frankreich, Deutschland und Italien. Dazwischen zog er sich immer wieder in die Einsamkeit zurück und widmete sich seiner schriftstellerischen Tätigkeit. Sein Hauptwerk sind die «Essais», an denen er von 1571 bis 1585 arbeitete und die eine neue literarische Form begründeten. Das zentrale Thema seiner Reflexionen und Beobachtungen ist die Analyse des Menschen als komplexes, widersprüchliches Wesen. Michel de Montaigne starb 1592.

Mehr Informationen
Autor Montaigne, Michel de
Verlag Anaconda Verlag GmbH
ISBN 9783730602454
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.09.2019
Einband Leinen
Format 1.4 x 19.3 x 12.9
Seitenzahl 96 S.
Gewicht 172
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh