Glavinic, Thomas

Das größere Wunder

Roman
528 S. Seiten,Kartoniert
9783423143899
11,90 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

'Dieser Schmöker ist wie ein herrliches Kinderzimmer, ach was, ein Abenteuerland.' Ulrich Seidler in >Frankfurter Rundschau<

Packend, klug, existenziellJonas ist Tourist in einer Todeszone, er nimmt an einer Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Während des qualvollen Aufstiegs hängt er seinen Erinnerungen nach. An seine wilde Kindheit, an das grausame Schicksal seines Bruders Mike, an seine endlosen Reisen nach Havanna, Tokio, Jerusalem und Oslo. Und schließlich an die magische Begegnung mit Marie, seiner großen Liebe, die sein ganzes Leben verändert hat. Thomas Glavinics Roman ist eine Expedition ins Ungewisse - ein unvergleichliches Buch, packend und verstörend zugleich, von einer enormen Suggestivkraft. Und ein Buch der Liebe.

Thomas Glavinic wurde 1972 in Graz geboren und arbeitet seit 1991 als freier Schriftsteller. 1998 erschien sein viel beachtetes Debüt >Carl Haffners Liebe zum Unentschieden<, das vom >Daily Telegraph< zum Buch des Jahres gewählt wurde. 2001 folgte der Roman >Der Kameramörder<, für den Glavinic mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet wurde. Weitere Romane folgten. Thomas Glavinics Werke sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien >Unterwegs im Namen des Herrn<. Er lebt in Wien.

Mehr Informationen
Autor Glavinic, Thomas
Verlag dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN 9783423143899
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.04.2018
Einband Kartoniert
Format 2.8 x 19.2 x 12
Seitenzahl 528 S.
Gewicht 436
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh