Lühe, Irmela von der

Erika Mann

Eine Lebensgeschichte
480 S., 8 S. s/w Tafeln Seiten,Kartoniert
9783499625350
13,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Zum 40. Todestag von Erika Mann am 27. August 2009.

'Ich bin weder eine Partisanin, noch würde ich zum Kreuzfahrer taugen. Meine politischen Ansichten und Handlungen sind stets mehr von meinen persönlichen Erfahrungen und Impulsen als von abstrakten Prinzipien bestimmt worden. Das einzige , an das ich mich halte, ist mein hartnäckiger Glaube an einige grundlegende moralische Ideale - Wahrheit, Ehre, Anstand, Freiheit, Toleranz.' (Erika Mann, 'Ausgerechnet Ich', 1943)

Irmela von der Lühe, geb. 1947, lehrt als Professorin für Neuere Deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin. Sie veröffentlichte zahlreiche Studien, vor allem über Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Gemeinsam mit Uwe Naumann gibt sie die Werke Erika Manns heraus.

Mehr Informationen
Autor Lühe, Irmela von der
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499625350
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 21.01.2016
Einband Kartoniert
Format 2.6 x 19.2 x 12.5
Seitenzahl 480 S., 8 S. s/w Tafeln
Gewicht 367
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh