Fontane, Theodor

Mathilde Möhring

Sprecher: Gert Westphal, Ungekürzte Lesung, MP3-CD, Große Werke, große Stimmen
223 Min. Seiten,Platikhülle CD
9783862315598
10,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Mathilde lebt mit ihrer Mutter in einer kleinen Berliner Wohnung in der Nähe des Bahnhofs Friedrichstraße. Als sie aus finanziellen Gründen den Jurastudenten Hugo Großmann als Untermieter aufnehmen, sieht sie endlich ihre Chance gekommen, durch Heirat aus den ärmlichen Verhältnissen auszubrechen. Von ihrem eigenen Ehrgeiz angetrieben, triezt sie den verträumten Hugo durch das juristische Examen und verschafft ihm das Bürgermeisteramt in einer nahe gelegenen Kleinstadt. Doch das Eheglück ist nur von kurzer Dauer: Als Hugo plötzlich erkrankt und stirbt, ist Mathilde wieder auf sich selbst zurückgeworfen. Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal 1 mp3CD Laufzeit 223 min

Gert Westphal, geboren 1920 in Dresden, arbeitete als Schauspieler, Sprecher sowie als Theater- und Opernregisseur. Für seine Rundfunklesungen der Werke von Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe und Thomas Mann erhielt er den deutschen Schallplattenpreis und wurde von der ZEIT zum 'König der Vorleser' gekürt. Er starb im November 2002 in Zürich.

Mehr Informationen
Autor Fontane, Theodor
Verlag Der Audio Verlag GmbH
ISBN 9783862315598
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.04.2015
Einband Platikhülle CD
Format 0.7 x 14.5 x 13.8
Seitenzahl 223 Min.
Gewicht 69
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh