Hischmann, Fabian

Am Ende schmeißen wir mit Gold

Roman
256 S. Seiten,Kartoniert
9783833310263
9,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Fabian Hischmann, geboren 1983 in Donaueschingen, studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim und am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. 2013 war er Teilnehmer der Jürgen-Ponto-Schreibwerkstatt, 2015 Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg. 2017 wurde er zum Festival Neue Literatur nach New York City eingeladen und erhielt ein Aufenthaltsstipendium des Schleswig-Holsteinischen Künstlerhauses in Eckernförde. Kurzgeschichten von ihm wurden in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Sein Debütroman "Am Ende schmeißen wir mit Gold" war 2014 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert, sein zweiter Roman "Das Umgehen der Orte" erschien 2017. Und im Sommer 2019 erscheint der Erzählungsband "Alle wollen was erleben". Fabian Hischmann lebt in Berlin.

Mehr Informationen
Autor Hischmann, Fabian
Verlag Berlin Verlag GmbH - Berlin
ISBN 9783833310263
ISBN/EAN 9783833310263
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 11.05.2015
Einband Kartoniert
Format 2.2 x 18.8 x 12
Seitenzahl 256 S.
Gewicht 273