Hammel-Kiesow, Rolf/Puhle, Matthias (Prof. Dr.)/Wittenburg, Siegfried

Die Hanse

216 S., 160 Illustr., 6 Karten Seiten,Gebunden
9783806225723
22,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Noch heute legen die Hansestädte sichtbares Zeugnis ab von Einfluss und Pracht der Hanse: mächtige Kirchen, historische Rathäuser, wehrhafte Stadtmauern und ganze Stadtbilder sind erhalten. Der konkurrenzlose Text-Bild-Band erzählt nicht nur die Geschichte der Hanse, sondern zeigt ihre Orte in historischen Abbildungen und aktuellen Farbfotos.

Wie entstand die Hanse und warum war sie so erfolgreich? Niederdeutsche Kaufleute aus rund 200 Städten zwischen IJselmeer und Peipussee dominierten vom 13. bis zum 16. Jahrhundert den europäischen Handel von Nordwestrussland bis England und verhandelten ihre Waren von Skandinavien bis Portugal, Italien und in die Ukraine. Die Autoren entwerfen ein anschauliches Bild von Handelswegen und -waren, Schifffahrt und Politik, von der Zusammenarbeit mit und dem Kampf gegen Territorialfürsten, von Seeräubern und dem langen Nachleben der Hanse bis heute. Bedeutende Hansestädte werden in dem reich illustrierten Buch auf Exkursdoppelseiten mit eigens für den Band aufgenommenen aktuellen Farbfotos vorgestellt. So macht dieser konkurrenzlose, akribisch recherchierte Text-Bild-Band die Geschichte der Hanse und ihrer Städte anschaulich.

Rolf Hammel-Kiesow ist stellvertretender Leiter des Archivs der Hansestadt Lübeck. Seit 1993 leitet er die >Forschungsstelle für die Geschichte der Hanse und des Ostseeraums<. Seit 1994 ist er außerdem Mitglied im Vorstand und seit 2010 Vorsitzender des Hansischen Geschichtsvereins.

Mehr Informationen
Autor Hammel-Kiesow, Rolf/Puhle, Matthias (Prof. Dr.)/Wittenburg, Siegfried
Verlag wbg Theiss
ISBN 9783806225723
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 24.12.2020
Einband Gebunden
Format 1.8 x 26.7 x 20.5
Seitenzahl 216 S., 160 Illustr., 6 Karten
Gewicht 837
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh