Gorges, Hans Jürgen

KOMPASS Wanderführer Bergisches Land, Naturpark zwischen Rhein und Sauerland

Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:75.000,50 Touren, GPX-Daten zum Download, KOMPASS-Wanderführer 5218
224 S., zahlr. Ktn u. Abb. Seiten,Englisch, Broschüre
9783990440339
14,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Der 2in1 Wanderführer mit der Extra-Tourenkarte sorgt für den sofortigen Überblick in Ihrer Region, gibt nützliche Hinweise und Tipps rund ums Wandern, damit Sie immer auf den richtigen Wegen unterwegs sind.

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick: Von KOMPASSExperten erwanderte Touren Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt Ausflugs und Übernachtungstipps Kostenloser Download der GPXDaten Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick: Unterstützt die Tourenauswahl Kartografische Gesamtübersicht Touren können einfach kombiniert werden Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen Auch als Straßen und Urlaubskarte verwendbar Destination: Der nordwestliche Ausläufer des Rheinischen Schiefergebirges, zwischen Rhein und Ruhr und Sieg und Sauerland. Wasser ist das prägende Landschaftselement. Das Herz des Bergischen Landes ist das tief eingeschnittene Tal der Wupper. Es gibt zahlreiche Talsperren und ungezählte Bäche und Wasserläufe. Die starke Zertalung prägt das Relief, das man im Auf und Ab der Wanderpfade erleben kann, auch ohne große Höhenunterschiede bewältigen zu müssen. Die Nähe zu den Ballungsräumen an Rhein und Ruhr sorgt für eine dem Wanderer dienliche Infrastruktur. So sind alle Ausgangspunkte der Wanderungen auch am Wochenende gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Ein Wahrzeichen ist die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, die das Wuppertal zwischen Solingen und Remscheid überspannt. Viele Zeugnisse der Frühindustrialisierung bieten interessante Möglichkeiten für Erkundungen und Entdeckungen. Kurzinfo zum Produkt: Das sportliche Highlight: Eine Mehrtageswanderung auf einem der großen Wanderwege, z.B. auf dem Bergischen Weg von der Ruhr zur Sieg oder auf dem Bergischen Panoramasteig. Das FamilienHighlight: Ein Besuch im ganzjährig geöffneten Affen und Vogelpark in ReichshofEckenhagen bringt Groß und Klein nicht nur Exoten, sondern auch die heimische Tierwelt nahe. Das GenussHighlight: Eine original Bergische Kaffeetafel bietet weit mehr als nur Kaffee und Kuchen und ist eigentlich eine eigene Mahlzeit. Rund um die Dröppelminna, aus der der Kaffee fließt, ist der Tisch reich mit frischen Waffeln, belegten Broten und Gebäck gedeckt. Das persönliche Highlight: Auf oft naturbelassenen Pfaden durch die Täler der kleineren Flüsse und Bäche zu wandern, z.B. im Eifgenbachtal von Wermelskirchen nach Altenberg. KulturHighlights: Das Bergische Freilichtmuseum Lindlar hat sich zur Aufgabe gemacht, die Bergische Kulturlandschaft des 19. Jh. erlebbar zu machen. Die Originalgebäude wurden an ihren ursprünglichen Standorten abgebaut und hier wieder errichtet. Es werden auch alte Fertigungs und Handwerkstechniken vorgestellt.

Hans Jürgen Gorges, Autor mehrerer Wanderbücher, lebt im Rheinland und ist immer auf der Suche nach Wanderwegen, die er noch nicht kennt. Meist in den Rheinischen Mittelgebirgen und angrenzenden Gebieten, aber auch in anderen Regionen und Ländern, wo immer es ihn hin verschlägt. Neben dem Wandern ist das Lesen die liebste Freizeitbeschäftigung.

Mehr Informationen
Autor Gorges, Hans Jürgen
Verlag Kompass Karten GmbH
ISBN 9783990440339
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.06.2019
Einband Englisch, Broschüre
Format 1.8 x 17.5 x 10.8
Seitenzahl 224 S., zahlr. Ktn u. Abb.
Gewicht 317