Brunn, Reinhild von

Reisegast in Ägypten

Fremde Kulturen versten und erleben
224 S., zahlr. Abb. Seiten,Kartoniert
9783933041364
17,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ägyptens geschichtliche und kulturelle Tiefe, seine 'Einheit im Widerspruch', locken Reisende seit jeher an, irritieren und faszinieren zur gleichen Zeit, machen das Gastsein in diesem Land aber auch zu einem unvergesslichen Erlebnis. In einem unendlichen Fluss kommen Touristen und klappern - zumeist gut organisiert und informiert von ihren Reiseleitern - die onumentalen Sehenswürdigkeiten ab. Für diejenigen, die sich für die Hintergründe politischer, religiöser und soziokultureller Eigenheiten und Verhaltensweisen der Menschen in Ägypten interessieren, die von ihrem Aufenthalt dort mehr als nur touristische Eindrücke erwarten, ist dieses Buch geschrieben. Es will eine Art Kulturknigge sein und zum Verständnis und zum Umgang mit modernen Ägyptern beitragen.

Die Autorin Reinhild Margarita von Brunn M.A., geboren 1947, lebte mit Mann und drei Söhnen von 1980 bis 1983 in Kairo. Begeistert vom kulturellen Reichtum des Landes gründete sie damals die deutschsprachige Monatszeitschrift 'Papyrus', um Ausländern das Einleben in Ägypten zu erleichtern. Nach ihrer Rückkehr studierte Reinhild M. von Brunn die arabische Sprache und Kultur am Institut für Geschichte der arabisch-islamischen Wissenschaften in Frankfurt am Main. Mehrere Jahre lang vermittelte sie nach Ägypten ausreisenden Fachkräften aus Wirtschaft und internationaler Kooperation landeskundliche Kenntnisse im Auftrag der Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung in Bonn.

Mehr Informationen
Autor Brunn, Reinhild von
Verlag Iwanowski Verlag
ISBN 9783933041364
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 19.02.2015
Einband Kartoniert
Format 0.8 x 19.5 x 13.5
Seitenzahl 224 S., zahlr. Abb.
Gewicht 257