Stiewe, Heinrich (Dr.)

Fachwerkhäuser in Deutschland

Konstruktion, Gestalt und Nutzung vom Mittelalter bis heute, Sonderausgabe
160 S., 18 s/w Illustr., 102 farbige Illustr. Seiten,Gebunden
9783805349161
19,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Dieser farbig illustrierte Überblick informiert sachkundig über rund 800 Jahre Fachwerkbau in Deutschland. Er erklärt Entwicklung, Bau und Nutzung von Fachwerkhäusern anhand prominenter Beispiele zwischen Hildesheim und Nürnberg. Ein aktueller Serviceteil bietet Anregungen für Ausflüge sowie nützliche Adressen rund ums Fachwerk.

Fachwerkhäuser prägen bis heute das vertraute Bild von vielen deutschen Dörfern, Städten und Kulturlandschaften. Sie vermitteln uns eine lebendige Vorstellung vom Arbeiten, Wohnen und Leben der Menschen in vergangenen Jahrhunderten. Heinrich Stiewe gibt einen kenntnisreichen Überblick über die Entwicklung des Fachwerkbaus vom 13. bis zum 20. Jh. Zahlreiche Beispiele aus berühmten Fachwerkstädten wie Quedlinburg, Marburg oder Schwäbisch Hall werden in Text und Bild vorgestellt und sachkundig erläutert. Neben Konstruktion, Schmuckgestaltung und Raumstrukturen werden dabei stets auch kulturgeschichtliche Fragestellungen berücksichtigt. Der Band fasst die aktuellen Ergebnisse der modernen Hausforschung anschaulich zusammen und vermittelt so ein neues Bild von einer vermeintlich altbekannten Bautechnik. Ein aktueller Serviceteil bietet Anregungen für Ausflüge sowie nützliche Adressen rund ums Fachwerk.

Dr. Heinrich Stiewe, geb. 1963, ist Volkskundler und Bauhistoriker. Er studierte in Münster Volkskunde, Kunstgeschichte sowie Ur- und Frühgeschichte und promovierte 1993 mit einer Arbeit über Hausbau und Sozialstruktur der Kleinstadt Blomberg in Lippe. Heinrich Stiewe ist wissenschaftlicher Referent am Westfälischen Freilichtmuseum Detmold und seit 2006 Mitglied im Vorstand des Arbeitskreises für Hausforschung (AHF) e.V. Forschungen und Veröffentlichungen zum ländlichen und kleinstädtischen Hausbau in Westfalen-Lippe und Norddeutschland, zur Bau- und Siedlungsgeschichte, zum Museumswesen und zu kulturgeschichtlichen Themen.

Mehr Informationen
Autor Stiewe, Heinrich (Dr.)
Verlag wbg Philipp von Zabern
ISBN 9783805349161
ISBN/EAN 9783805349161
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 25.08.2015
Einband Gebunden
Format 1.5 x 27.5 x 21.6
Seitenzahl 160 S., 18 s/w Illustr., 102 farbige Illustr.
Gewicht 742