Nießen, Jörg

Rettungsgasse ist kein Straßenname

Die Abenteuer eines Notfallsanitäters und Feuerwehrmanns
224 S. Seiten,Paperback
9783959101776
12,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Vom erstaunlichen Unvermögen, Rettungsgassen zu bilden, kann Notfallsanitäter und Feuerwehrmann Jörg Nießen ein Lied singen - die Straßen seiner nordrhein- westfälischen Großstadt bieten täglich neues Anschauungsmaterial. Ob Frau Braun aus der Seniorenresidenz Kuchen backt oder beim familiären Weihnachtsfest der Tannenbaum aus dem Fenster und der Braten an die Wand fliegt - wo's qualmt oder Schrammen gibt, sind die Notfallsanitäter sogleich zur Stelle. Nach 'Schauen Sie sich mal diese Sauerei an' und 'Die Sauerei geht weiter.' erzählt Jörg Nießen erneut von den skurrilsten, lustigsten und berührendsten Situationen seines Berufsalltags und gewährt in seinen Geschichten humorvolle Einblicke hinter die Kulissen der deutschen Notfallrettung - denn auch die Kollegen der Wache sind vor Unfällen nicht gefeit.

Jörg Nießen wurde 1975 im Rheinland geboren und kam über seinen Zivildienst vor über zwanzig Jahren zum Rettungsdienst. Heute ist er als Berufsfeuerwehrmann und Notfallsanitäter in einer nordrhein-westfälischen Großstadt tätig und hat neben mehreren Büchern über seinen Alltag im Rettungswagen auch ein Kinder- und Jugendbuch verfasst. Mit seinem Debüt »Schauen Sie sich mal diese Sauerei an« und dem Nachfolger »Die Sauerei geht weiter ...« stand er monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Mehr Informationen
Autor Nießen, Jörg
Verlag Eden Books
ISBN 9783959101776
ISBN/EAN 9783959101776
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 07.09.2018
Einband Paperback
Format 1.8 x 21 x 13.5
Seitenzahl 224 S.
Gewicht 244