Dusolt, Hans

Elternarbeit als Erziehungspartnerschaft

Ein Leitfaden für den Vor- und Grundschulbereich, Beltz Pädagogik
141 S. Seiten,Kartoniert
9783407630797
19,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Professionelle Elternarbeit gilt längst als unverzichtbarer Bestandteil in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen; als Thema selbst ist sie aber immer noch in geringem Umfang Gegenstand der einschlägigen Ausbildungsgänge. Viele pädagogische Fachkräfte kommen deshalb schnell an ihre Grenzen, wenn sie mit Eltern über Themen sprechen müssen, die über die Arbeit mit dem Kind hinausgehen. Neben der Darstellung unterschiedlicher Formen der Elternarbeit in Kita und Grundschule zeigt der Autor theoretisch fundiert und durch viele Praxisbeispiele veranschaulicht, welche Möglichkeiten Fachkräfte in Kita und Grundschule haben, Eltern qualifiziert in die pädagogische Arbeit einzubeziehen. Anregungen, Hinweise und Tipps zur kompetenten und effektiven Gestaltung von Elternarbeit runden diesen übersichtlichen, praxiserprobten Leitfaden ab. Die überarbeitete 4. Auflage wurde u. a. um Themen wie Regenbogenfamilien, Inklusion und Flüchtlinge erweitert.

Hans Dusolt, Diplom-Psychologe, Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF), Mediator und Sachverständiger für Familienpsychologie, hat langjährige Berufserfahrung in der Arbeit an heilpädagogischen Tagesstätten und als Dozent an einer Fachakademie für Heilpädagogik. Zuletzt hatte er über 15 Jahre hinweg die Leitung einer Bera-tungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien in München inne und ist seitdem in freier Praxis tätig.

Mehr Informationen
Autor Dusolt, Hans
Verlag Beltz, Julius Verlag
ISBN 9783407630797
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 11.10.2019
Einband Kartoniert
Format 0.9 x 24 x 16.5
Seitenzahl 141 S.
Gewicht 288