Kompetenzteam »Frühe Bildung in der Familie« des BMFSFJ/Lena Correll/J

Teilhabe durch frühe Bildung

Strategien in Familienbildung und Kindertageseinrichtungen
252 S. Seiten,Kartoniert
9783779938767
29,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Bildung in der frühen Kindheit ist für individuelle Lebenschancen und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern zentral. Der Band präsentiert innovative Befunde darüber, wie Familienbildung und Kindertageseinrichtungen kindliche Bildungsprozesse vor Schuleintritt stärken. Um der wachsenden Vielfalt von Familien zu entsprechen und zum Abbau ungleicher Bildungschancen beizutragen, sind eine verstärkte Vernetzung im Sozialraum der Familien sowie die intensivierte Zusammenarbeit von Fachkräften der frühen Bildung mit Eltern erfolgversprechende Strategien. Beispielhaft hierfür steht das ESF-Bundesprogramm 'Elternchance II - Familien früh für Bildung gewinnen'.

Lena Correll, Dr. phil., ist Leiterin des Kompetenzteams 'Frühe Bildung in der Familie' des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ) an der Evangelischen Hochschule Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Familien-, Kindheits- und Geschlechtersoziologie.

Mehr Informationen
Autor Kompetenzteam »Frühe Bildung in der Familie« des BMFSFJ/Lena Correll/J
Verlag Beltz Juventa Verlag GmbH
ISBN 9783779938767
ISBN/EAN 9783779938767
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 18.09.2019
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 23 x 15.2
Seitenzahl 252 S.
Gewicht 408