Lüschen-Heimer, Christiane/Michalak, Uwe

Werkstattbuch systemische Supervision

223 S. Seiten,Kartoniert
9783849703110
34,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Welches Wissen, welche Erfahrungen, welche Kompetenzen und welche Lernfelder brauchen angehende Supervisoren, um auf die Herausforderungen ihrer späteren Tätigkeit gut vorbereitet zu sein? Christiane Lüschen-Heimer und Uwe Michalak vermitteln in diesem Buch Theorie, Praxis, Methodik, Metaphorik und gesellschaftliche Orientierung für diese anspruchsvolle Aufgabe. Es ermöglicht Dozenten und Kursteilnehmern, die Weiterbildung zur systemischen Supervision auf parallelen Ebenen zu erfahren: Die Aufbereitung der Themen lehrt die angehenden Supervisoren, wie sie supervisorische Prozesse mit ihren zukünftigen Supervisanden gestalten können. Dozenten werden über die konzeptionell-didaktische Aufbereitung der Inhalte angeregt, den Teilnehmern ein sicheres Übungsfeld zu bereiten, in denen sie sich erproben und gleichzeitig die Wirkung des supervisorischen Handelns erfahren können. Das heißt: Der Supervisionsprozess findet sich im Konzept der Weiterbildung wieder. Das Buch behandelt alle relevanten Aspekte einer Supervision: von der ersten Kontaktaufnahme über die Kontraktentwicklung, verschiedene supervisorische Settings und Themenbereiche bis zur Beendigung eines Prozesses. Die systemische Haltung, die von Dozenten gelebt und vermittelt wird, ist immanent, sodass sie für die Teilnehmer zur Basis ihres professionellen Handelns werden kann. Ziel ist die Entwicklung eines individuellen supervisorischen Profils der Teilnehmer.

Christiane Lüschen-Heimer, Ärztin; Krankengymnastin; Systemische Supervisorin, Coach und Beraterin (SG); seit 2005 freiberuflich in eigener Praxis (SchrittWeise); Lehrende Supervisorin (SG); Lehrende Beraterin (SG)

Mehr Informationen
Autor Lüschen-Heimer, Christiane/Michalak, Uwe
Verlag Carl-Auer Verlag GmbH
ISBN 9783849703110
ISBN/EAN 9783849703110
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.10.2019
Einband Kartoniert
Format 1.9 x 21.7 x 13.5
Seitenzahl 223 S.
Gewicht 326