Kathrin Tiedemann/Kunststiftung NRW

Gintersdorfer/Klaßen

Eleganz ist kein Verbrechen, Postdramatisches Theater in Portraits 2
208 S., zahlreiche Abbildungen Seiten,Kartoniert
9783895815232
12,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Gintersdorfer/Klaßen entwickeln seit 2005 (postdramatische) Theater-Projekte, in denen sie Lebensstrategien und Ausdrucksformen der Darsteller zum Zentrum machen und mit eigenen Strategien und Ästhetiken konfrontieren. Das Team ist deutsch-ivorisch mit internationalen Gästen. Alles ist, was es ist. Es geht nicht um erfundenes oder symbolisches weder auf der Text-, Spiel- oder Materialebene. Sie versuchen einen möglichst direkten Transport von Leben ins Theater und von Theater/Performance ins Leben. https://www.gintersdorferklassen.org/

Mehr Informationen
Autor Kathrin Tiedemann/Kunststiftung NRW
Verlag Alexander Verlag
ISBN 9783895815232
ISBN/EAN 9783895815232
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 03.11.2020
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 19 x 13.5
Seitenzahl 208 S., zahlreiche Abbildungen
Gewicht 330