Töteberg, Michael

Rainer Werner Fassbinder

rororo - rowohlts monographien 50458
160 S., Zahlr. Bilddokumente Seiten,Kartoniert
9783499504587
10,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Zum 20. Todestag Fassbinders am 10. Juni 2002: das Wichtigste a¼ber Leben und Werk des bedeutendsten deutschen Autorenfilmers.

Rainer Werner Fassbinder wurde nur 37 Jahre alt, aber er drehte 42 Filme und schrieb Kinogeschichte: Er war das Enfant terrible und der kreative Motor des deutschen Autorenfilms. Tabus kannte er nicht, bezog stets radikal und subjektiv Stellung; sein Stück 'Der Müll, die Stadt und der Tod' provozierte einen Theaterskandal, der die Bundesrepublik erschütterte. Heute gelten Filme wie 'Angst essen Seele auf', 'Die Ehe der Maria Braun' und 'Berlin Alexanderplatz' als Klassiker.

Michael Ta¶teberg, geb. 1951, leitet die Agentur fa¼r Medienrechte im Rowohlt Verlag.

Mehr Informationen
Autor Töteberg, Michael
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499504587
ISBN/EAN 9783499504587
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 0.6 x 19 x 11.5
Seitenzahl 160 S., Zahlr. Bilddokumente
Gewicht 151