Orgelmeditation

CD, Die Lebenskunst der Klöster
66 Min. Seiten
9783878682486
16,90 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Als Instrument symbolisert die Orgel die Vielfalt menschlichen Lebens. Besonders die leisen Töne und feinen Melodien können menschlichen Stimmungen und Befindlichkeiten Ausdruck geben. Dominikus Trautner spielt seine Zuhörer einfühlsam und virtuos in diese Stimmungen hinein und hilft damit, die spirituelle Tiefe des eigenen Lebens auszuloten. So wird Musik zur Kraftquelle aus der Stille. Mit Stücken von Bach, Wesley, Mendelssohn-Bartholdy, Reger, Rheinberger, Guilmant, Pierné, Bossi, Liszt und Langlais AUTOR: Pater Dominikus Trautner ist seit 1978 Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Nach dem Studium der Theologie an der Universität Würzburg wurde er 1985 zum Priester geweiht. Von 1985 bis 1989 studierte er Kirchenmusik am Konservatorium in Würzburg und Orgel bei Egidius Doll. Weiterführenden Unterricht erhielt er bei Günther Kaunzinger und Rosalinde Haas. Meisterkurse bei Daniel Roth, Marie-Claire Alain und Albert de Klerk schlossen sich an. Spezialstudium der Gregorianik an der Musikhochschule München bei Johannes B. Göschl. Neben seiner Aufgabe als Organist und Kantor in der Abtei leitet er auch Exerzitien und übt einen Lehrauftrag für Gregorianik an der Musikhochschule Würzburg aus. Seit 1990 organisiert er Abteikonzerte mit weltbekannten Chören und Orchestern. CD-Einspielungen in Riga, Münsterschwarzach und Banz.

Mehr Informationen
Verlag Vier-Türme GmbH Verlag
ISBN 9783878682486
ISBN/EAN 9783878682486
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2021
Format 1 x 12.5 x 14.2
Seitenzahl 66 Min.
Gewicht 95