Kürschner, Mathias J

Martin Luther als Ausleger der Heiligen Schrift

64 S. Seiten,Kartoniert
9783765591013
1,50 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Für Martin Luther, einen der bedeutendsten Ausleger der Heiligen Schrift aller Zeiten, stand fest: Die Bibel als Wort Gottes hat eine eigene Klarheit, die sich jedem erschließt, der mit aufrichtigem Herzen nach der Wahrheit des Evangeliums sucht. Die Heilige Schrift legt sich selbst aus, weil sie durch Gottes Geist erschlossen wird. Darin zeigt sich auch ihre Inspiration und ihre Offenbarungstätigkeit. Angemessen auslegen und verstehen kann man die Heilige Schrift nur, wenn man sich "ihren Worten" (äußere Klarheit) stellt und von "ihrer Sache" (innere Klarheit) ergriffen ist. In Gebet (oratio), Schriftbetrachtung (meditatio) und in der Anfechtung (tentatio) lernt man ihre Wahrheit kennen und bezeugen.

Mehr Informationen
Autor Kürschner, Mathias J
Verlag Brunnen Verlag
ISBN 9783765591013
ISBN/EAN 9783765591013
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 13.09.2019
Einband Kartoniert
Format 0.5 x 21 x 13.8
Seitenzahl 64 S.
Gewicht 108