Preis, Robert

Sagen aus der Steiermark

272 S., 30 Farbfotos Seiten,Gebunden
9783702236045
21,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Von Weißen Frauen, finsteren Gesellen, Drachenvolk und Geisterwesen Robert Preis hat sicher in der Fortsetzung unserer preisgekrönten und erfolgreichen Sagen-Reihe den vielen spannenden, unheimlichen und oft auch lustigen Sagen aus der Steiermark angenommen. Wir begegnen der unheimlichen Trud, den zauberhaften Wildfrauen, Schatzsuchern und sogar ganz und gar unsäglichen Kreaturen. Neben den Klassikern wie der Sage von der Entstehung des Erzbergs, dem "Jungfernsprung", dem Lindwurm und dem Natternkrönlein haben auch einige modernere Sagen Eingang ins Buch gefunden. Behutsam von Robert Preis an die Sprache der heutigen Zeit angepasst und wirkungsvoll in Szene gesetzt durch die unnachahmlichen Illustrationen Jakob Kirchmayrs, ist dieses Buch ein Begleiter für Jung und Alt, ein Muss für jede Familie. Tipps: Ein Sagenschatz Mit Illustrationen des renommierten Künstlers Jakob Kirchmayr Mit den Sagen-"Klassikern", aber auch unbekannteren Juwelen aus dem Schatz des Autors

ROBERT PREIS, wurde 1972 in Graz geboren und ist dort aufgewachsen. Nach dem Studium in Wien und einem längeren Auslandsaufenthalt in Kroatien lebt er heute mit seiner Familie wieder in der Nähe seiner Heimatstadt. Er ist seit 17 Jahren in der Lokal- und Stadtredaktion einer Tageszeitung und schrieb zahlreiche Sachbücher und Romane.

Mehr Informationen
Autor Preis, Robert
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702236045
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 13.09.2019
Einband Gebunden
Format 3 x 24.5 x 17.5
Seitenzahl 272 S., 30 Farbfotos
Gewicht 944