Eickhoff, Klaus

Unterwegs fand ich nach Hause

Stationen einer Durchreise
272 S. Seiten,Kartoniert
9783775154208
4,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Seine Kindheit in Berlin ist geprägt von Kriegswirren und Unsicherheit. Er wechselt 16-mal das Zuhause. Doch trotz des schwierigen Starts kann Klaus Eickhoff immer wieder erleben, wie sich Lebenswege ordnen und Türen öffnen. Eine fesselnde Biografie!

Seine ersten Lebensjahre verbringt Klaus Eickhoff getrennt von seiner Mutter, der Vater ist unbekannt. Er wird herumgereicht und wechselt 16-mal das Zuhause. Seine Kindheit in Berlin ist geprägt von Kriegswirren und Unsicherheit. Doch trotz des schwierigen Starts kann er immer wieder erleben, wie sich Lebenswege ordnen und Türen öffnen. Die Biografie des Pfarrers und Evangelisten führt den Leser von Berlin über Westfalen bis nach Österreich und in die USA. Eine fesselnde Lebensgeschichte, die berührt und zeigt: Gott kann auch aus schwierigen Anfängen Großartiges entstehen lassen.

Dr. Klaus Eickhoff, Jahrgang 1936, ist verheiratet, hat sechs Kinder und elf Enkelkinder. Er war bzw. ist als Gemeindepfarrer, Evangelist und Autor tätig. Von 1980-1997 leitete er das "Werk für Evangelisation und Gemeindeaufbau" in der Ev. Kirche in Österreich. Er ist Dozent der "Akademie für Christliche Führungskräfte".

Mehr Informationen
Autor Eickhoff, Klaus
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775154208
ISBN/EAN 9783775154208
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 15.10.2021
Einband Kartoniert
Format 2 x 20.5 x 13.5
Seitenzahl 272 S.
Gewicht 280