Yoder, John Howard

Die Politik Jesu

Vicit Agnus Noster (Unser Lamm hat gesiegt), Edition Bienenberg 4
309 S. Seiten,Kartoniert
9783937896090
19,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Yoders Klassiker wurde von "Christianity Today" auf Platz 5 der 100 wichtigsten theologischen Bücher des 20. Jahrhunderts gesetzt. Kein Wunder, dass Autoren wie N. T. Wright, Shane Claiborne oder Brian McLaren davon inspiriert sind. Es wurde in zwölf Sprachen übersetzt und über 100.000 mal verkauft. "Zu meiner ersten literarischen Begegnung mit Yoder kam es, als ich mich intensiver mit christlicher Friedensethik beschäftigte. Einige meiner Überzeugungen hat Yoder erschüttert - mit Sätzen wie dem, dass es in der Nachfolge, die auf Gewalt verzichtet, nicht auf den Erfolg, sondern auf Treue ankommt. Das beantwortet nicht jede Frage, aber es hat mir Mut gemacht, auf der Suche nach Antworten in neue Richtungen zu sehen." Prof. Dr. Christoph Raedel, Internationale CVJM-Hochschule in Kassel "Eine drastische Studie christlicher Sozialethik - bei diesem Thema hat mich niemand stärker beeinflusst als Yoder. Seine Kapitel ,Christus und die Macht' sowie ,Revolutionäre Unterordnung' sind schlicht das Beste, was zu diesem Thema geschrieben wurde." Richard J. Foster

Dr. John Howard Yoder (1927-1997) studierte u. a. bei Karl Barth in Basel und war Professor am freikirchlichen Associated Mennonite Biblical Seminary in Elkhart sowie an der katholischen University of Notre Dame (beide Indiana, USA). Die evangelikale Zeitschrift "Christianity Today" zählt ihn zu den einflussreichsten zeitgenössischen Theologen.

Mehr Informationen
Autor Yoder, John Howard
Verlag Neufeld Verlag
ISBN 9783937896090
ISBN/EAN 9783937896090
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2021
Einband Kartoniert
Format 2.5 x 21 x 13.6
Seitenzahl 309 S.
Gewicht 445