Purucker, Willy

Die Grandauers und die neue Zeit

Roman
343 S., s/w Illustr., farbige Illustr., s/w Fotos, Farbfotos Seiten,Gebunden
9783784431550
20,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Das grandiose Gesellschaftsepos über die Zeit von der Machtübernahme 1933 bis hin zum Bürgerbräuattentat 1939 - bewegend erzählt aus der Sicht der "kleinen Leute". Dieser Januarmorgen 1933 ist kein gewöhnlicher Arbeitstag, das bemerkt selbst Karl Grandauer in seiner Amtsstube. Man spürt förmlich diese besondere Stimmung, die Euphorie der neuen Zeit. Viel wird sich verändern für den Polizeiinspektor und seine Familie. Und bald wird man sich daran gewöhnen müssen, dass aufsteigt, wer das richtige Parteibuch besitzt und fällt, wer widerspricht. Es sind keine Schweinehunde und keine Helden, die Willy Purucker beschreibt. Es sind die ganz normalen, kleinen Leute, in ihrer Zeit und ihrem alltäglichen Dasein gefangen.

Mehr Informationen
Autor Purucker, Willy
Verlag Langen-Müller
ISBN 9783784431550
ISBN/EAN 9783784431550
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 26.04.2020
Einband Gebunden
Format 3.5 x 22 x 14.5
Seitenzahl 343 S., s/w Illustr., farbige Illustr., s/w Fotos, Farbfotos
Gewicht 577