Islington, James

Die Schatten der Zeit

Roman, Die Licanius-Saga 3
656 S. Seiten,Paperback
9783426521403
14,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Es begann in Dunkelheit - wird es in Finsternis enden? Das dramatische Finale der High-Fantasy-Serie 'Die Licanius-Saga' um die Begabten und die verbotene Macht der Seher Die Barriere im Norden ist dank des Einsatzes der Begabten zwar wieder intakt, doch möglicherweise ist es dennoch zu spät für die Reiche der Menschen: Während Andarra von Wesen heimgesucht wird, gegen die kein lebender Mensch gewappnet ist, versinkt Ilin Illan in bürgerkriegsartigen Zuständen. Unterdessen hadert der Begabte Damian - allein und gefangen in einem fremden Land - mit seinem neu gewonnen Wissen über den Freund, dem er die Freiheit geschenkt hat. Caeden dagegen muss nun endgültig den Auswirkungen all dessen ins Auge sehen, das er vor Jahrhunderten in Gang gesetzt hat: voller Verzweiflung darüber, wie alles begann - und niedergeschmettert davon, wie es nun enden muss. Überzeugende Charaktere und eine vielschichtige Welt, in der nichts so eindeutig ist, wie es auf den ersten Blick scheint, zeichnen die High-Fantasy-Trilogie des Australiers James Islington um den Begabten Damian und seine Freunde aus. Die FantasySerie 'Die LicaniusSaga' ist in folgender Reihenfolge erschienen: 'Das Erbe der Seher' 'Das Echo der Zukunft' 'Der Schatten der Zeit'

James Islington wuchs im südlichen Australien auf. Er begeisterte sich früh für die Werke von Raymond E. Feist und Robert Jordan, aber erst Brandon Sanderson und Patrick Rothfuss inspirierten ihn dazu, selbst mit dem Schreiben anzufangen. Sein Debüt "Das Erbe der Seher" wurde auf Anhieb ein Liebling der Fantasyleser. Zur Zeit lebt James Islington mit seiner Frau auf der Mornington-Halbinsel im australischen Victoria.

Mehr Informationen
Autor Islington, James
Verlag Droemer Knaur
ISBN 9783426521403
ISBN/EAN 9783426521403
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 01.02.2022
Einband Paperback
Seitenzahl 656 S.