Kötter, Ralf

Im Lande Wir

Geschichten zur Menschwerdung für eine Kirche im Gemeinwesen
184 S. Seiten,Kartoniert
9783374067305
25,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Kirchen in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen. Alte Verbindlichkeiten verlieren ihre Gültigkeit, eine neue Haltung ist gefragt. Der Theologe und Buchautor Ralf Kötter ("Das Land ist hell und weit") zeichnet das Profil einer Kirche im Gemeinwesen, die sich resolut an der biblischen Botschaft von der Menschwerdung Gottes orientiert. Aus einem Muster-Haus voller Standards und Pflichten wandelt sie sich zu einem lebendigen Organ des Hausens. Gemeinsam mit unerwarteten Komplizen kreiert sie im Sozialraum tragfähige Lösungen für die Zukunft - eine heilsame Verschwörung zum Leben, die sich vom Konkurrenz- und Leistungsdruck der Moderne verabschiedet, ihre Kraft aus der Gnade Gottes gewinnt und im leidenschaftlichen Aufbruch die Fülle einst verlorener Heimat wiederentdeckt: das Land Wir. [The Land We. Storys of Incarnation for a community-oriented Church] Churches in Germany face enormous challenges. Old liabilities lose their validity, a new attitude is required. The theologian and author Ralf Kötter develops the profile of a community-oriented church, resolutely inspired by the biblical message of God's incarnation. This church changes from a standard-house of duties to a vitally organ of life and creates in community with unexpected accomplices resilient solutions for the future - a wholesome conspiracy for life, overcoming modern competitive and performance pressure, gaining its strength from God's grace and returning in the middle of passionate departure to the once lost origin: the land We.

Ralf Kötter, Jahrgang 1961, Dr. theol., nach dem Studium der Evangelischen Theologie 1989 bis 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Alte Kirchengeschichte der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 1997 bis 2016 westfälischer Gemeindepfarrer. Seit 2016 Dozent für theologische Grundfragen sowie Gruppen- und Bildungsarbeit am Gemeinsamen Pastoralkolleg der rheinischen, westfälischen, lippischen und reformierten Landeskirchen in Schwerte-Villigst. Mitarbeit an der Edition der Werke des Reformators Johannes Bugenhagen. Buchveröffentlichungen: Johannes Bugenhagens Rechtfertigungslehre und der römische Katholizismus. Studien zum Sendbrief an die Hamburger (1525), FKDG 59, Göttingen 1994. Das Land ist hell und weit. Leidenschaftliche Kirche in der Mitte der Gesellschaft, Berlin 2014 (2. Auflage 2015).

Mehr Informationen
Autor Kötter, Ralf
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
ISBN 9783374067305
ISBN/EAN 9783374067305
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 31.10.2020
Einband Kartoniert
Format 1.2 x 23.1 x 15.6
Seitenzahl 184 S.
Gewicht 294