Paulus, Uli

Schattengott

Kriminalroman, Graubünden-Krimi
240 S. Seiten,Kartoniert
9783897059702
9,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Auf einer grossen Felsplatte lagen nebeneinander in einem Halbkreis drei nackte Frauen. Ihre gespenstisch weissen Körper auf dem dunklen Felsen wirktern wie ine Kunstwerk. Wie ein düsteres Gemälde aus einem Kabinett des Grauens. Makelos. Von einzigartiger Schönheit. Und doch zutiefst abstossend. Denn die Frauen waren tot.

Sabina Lindemann ist erst seit ein paar Monaten bei der Kantonspolizei Graubünden, als drei junge Frauen verschwinden, die eines gemeinsam haben: Sie waren gläubige Christinnen. Wenig später werden kryptische Botschaften gefunden, die nur einen Schluss zulassen: Der Täter bedroht das Christentum im Bündnerland. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt. Die Viamalaschlucht als Schauplatz einens fulminanten Krimis: mitreissend erzählt, rasant inszeniert vor der Kulisse der mytischen Alpenwelt des Bündnerlands.

Uli Paulus, geboren 1974 in Heidenheim, studierte Schlagzeug, Philosophie und Sprachwissenschaften. Er war viele Jahre als Kreativdirektor in einer Werbeagentur tätig und ist Inhaber des Spielverlags Parland. Seit früher Kindheit mit den Bündner Bergen vertraut, ist er in Graubünden auch als Erfinder des Brettspiels 'Viamala' bekannt. 'Schattengott' ist sein erster veröffentlichter Roman.

Mehr Informationen
Autor Paulus, Uli
Verlag Emons Verlag GmbH
ISBN 9783897059702
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 20.09.2020
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 20.5 x 13.6
Seitenzahl 240 S.
Gewicht 287