Kluckert, Daniela/Hocker, Gero/Poschardt, Ulf u a

AUFSTIEG

16 Vorschläge für die Zukunft Deutschlands
288 S. Seiten,Gebunden
9783959724173
19,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Aufstieg durch Leistung! Das war einmal der Konsens. Leistung sollte sich lohnen. Denn wer sich anstrengte, der sollte mehr davon haben als jemand, dessen Ambitionen eher 'seitwärts' ausgerichtet waren. Es war ein positives Leistungsverständnis: Jeder sollte gemäß seinen Fähigkeiten und Neigungen alles erreichen können - wenn er sich genug anstrengte. Heute, gut 60 Jahre und mindestens eine Bildungsexpansion später, ist die Offenheit für den Leistungsgedanken in weiten Teilen der politischen Landschaft deutlich kleiner geworden. Dabei wäre gerade heute ein positives Leistungsverständnis wichtiger denn je. Aber was braucht es eigentlich heutzutage, damit sich jeder in Deutschland die persönlichen Lebensziele, Wünsche und Träume erfüllen kann? Welche gesellschaftlichen und ökonomischen Voraussetzungen sind dafür notwendig? 16 namhafte Autoren zeigen - auch anhand ihrer eigenen Biografien -, warum wir einen anderen Blick auf das Thema Leistung und zuweilen auch auf das damit verbundene Scheitern brauchen. Machen wir es, wie die Fußballbundesliga: Der Absteiger bekommt in der kommenden Saison eine faire Chance aufzusteigen. Warum nicht auch in der richtigen Welt?

Daniela Kluckert, MdB Daniela Kluckert ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. Die Diplom-Volkswirtin ist in der FDP-Bundestagsfraktion Expertin für innovative Mobilität und digitale Infrastruktur. Daniela Kluckert bekleidet seit Anfang 2018 das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur und ist zugleich Mitglied der Enquetekommission 'Künstliche Intelligenz'. Gero Hocker Nach Mittlerer Reife, Abitur und Grundwehrdienst absolvierte Gero Hocker die Berufsausbildung zum Bankkaufmann, danach das Studium der Wirtschaftswissenschaft mit Promotion 2007. Es folgten Forschungsaufenthalte und Praktika in den USA, China und Australien. Als Vorstandsassistent und Bereichsleiter arbeitete er im Vertrieb in verschiedenen deutschen Versicherungskonzernen. Als Nachrücker wurde er 2009 Mitglied im Niedersächsischen Landtag, später Generalsekretär der FDP Niedersachsen. Seit 2017 ist Gero Hocker Mitglied des Deutschen Bundestages und in der FDP Sprecher für Landwirtschaft und Ernährung. Dr. Ulf Poschardt Dr. Ulf Poschardt, geboren 1967, studierte Journalistik an der Universität München und der Deutschen Journalistenschule. Zudem studierte er Philosophie an der Hochschule für Philosophie S. J. und promovierte 1995 bei Friedrich Kittler über 'DJ Culture' an der HU Berlin. Von 1996 bis 2000 war er Chefredakteur des Magazins der Süddeutschen Zeitung und arbeitete im Anschluss als Creative Director für WELT AM SONNTAG. Von 2005 bis 2008 war er Gründungschefredakteur von Vanity Fair, bevor er als Stellvertreter des Chefredakteurs zur WELT zurückkehrte. Seit 2016 ist er WELT-Chefredakteur und seit September 2020 ebenfalls als Sprecher der Geschäftsführung von WELT tätig. Dr. Ulf Poschardt lebt und arbeitet in Berlin. Prof. Dr. Justus Haucap Professor Dr. Justus Haucap ist Direktor des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomie (DICE) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Von 2006 bis 2014 war er zudem Mitglied der Monopolkommission der deutschen Bundesregierung, davon vier Jahre als Vorsitzender. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) sowie der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste. Die FAZ listet ihn seit 2013 jährlich unter den 30 einflussreichsten Ökonomen Deutschlands. Ingo Anderbrügge Ingo Anderbrügge, Jahrgang 1964, ist wohnhaft in Recklinghausen am Rande des Ruhrgebiets und hat drei Kinder. Er war Fußballspieler bei Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. 1997 war er UEFA-Cup-Sieger sowie Mitglied der Schalker Traditionself und Kicker des NFL-Europe-Team Rhine-Fire. 1997 gründete er seine Fußballschule Fußballfabrik und 2006 den Verein Aktion Teamgeist, bei dem sein Augenmerk auf der Unterstützung sozial benachteiligter Kinder liegt. Alexander Müller, MdB Alexander Müller, Jahrgang 1969, ist Diplom-Informatiker und lebt in Niedernhausen im Taunus. Er ist Vater von vier Kindern, öffentlich bestellter und vereidigter IT-Sachverständiger und besitzt eine Berufspilotenlizenz. Seit 2017 ist er als Mitglied des Bundestages Obmann der FDP im Verteidigungsausschuss. In seiner Freizeit schraubt er an seinen Opel-Oldtimern, forscht in den Tiefen der Blockchain und bewirtschaftet seine Obstwiesen. Torsten Herbst, MdB Torsten Herbst, geboren 1973 in Dresden, studierte in Dresden und Liverpool International Business Studies. Der Diplom-Kaufmann (FH) arbeitete im Anschluss in verschiedenen Positionen im Marketing und strategischer PR. 2004 bis 2014 war Herbst Parlamentarischer Geschäftsführer der sächsischen FDP-Fraktion. Seit 2017 ist er Obmann der FDP-Bundestagsfraktion im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur. Dr. h. c. Thomas Sattelberger, MdB Dr. h. c. Thomas Sattelberger ist Mitglied des Deutschen Bundestages und Sprecher der FDP-Fraktion für Innovation, Bildung und Forschung. Im Bundestag ist er Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Mitglie

Mehr Informationen
Autor Kluckert, Daniela/Hocker, Gero/Poschardt, Ulf u a
Verlag FinanzBuch Verlag
ISBN 9783959724173
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 13.10.2020
Einband Gebunden
Format 3 x 22 x 15.5
Seitenzahl 288 S.
Gewicht 455