Thomas Balmer/Silvia Gfeller/Ueli Hirt

Unterrichtsentwicklung begleiten - Bildungsreform konkret

356 S. Seiten,Kartoniert
9783035515183
37,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wie kann eine Bildungsreform optimal zur Verbesserung der Unterrichtsqualität genutzt werden? Zum Beispiel mit fachdidaktischen Begleitangeboten als Weiterbildungs- und Unterstützungsmaßnahme wie bei der Einführung des Lehrplans 21 im Kanton Bern. Im Buch wird dargelegt, wie Lehrkräfte begleitet werden können, wie ihre Kooperation bei der Unterrichtsentwicklung in vier Fachbereichen aussehen kann und welche Rollen die Fachbereichsverantwortlichen und die Schulleitung einnehmen. Zum Verständnis von Unterrichtsentwicklung als fachbezogene Gemeinschaftsaufgabe trägt die historische und bildungspolitische Rahmung bei.

Thomas Balmer, Dr. phil., Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeit, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, Pädagogische Hochschule Bern. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Primarlehrer Studium in Pädagogik, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität Bern und Dissertation in Pädagogik an der Universität Zürich. Tätigkeiten in Forschung und Lehre in der Erwachsenenbildung und der Weiterbildung von Lehrpersonen, insbesondere zu Fragen der Wirksamkeit von Weiterbildung und Unterrichtsentwicklung.

Mehr Informationen
Autor Thomas Balmer/Silvia Gfeller/Ueli Hirt
Verlag hep Verlag
ISBN 9783035515183
ISBN/EAN 9783035515183
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 05.10.2020
Einband Kartoniert
Format 2.3 x 22.5 x 15.6
Seitenzahl 356 S.
Gewicht 629