Bernhard, Thomas

Der deutsche Mittagstisch

Dramolette, suhrkamp taschenbuch 3007
148 S., mit Abbildungen Seiten,Kartoniert
9783518395073
10,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Zwischen 1978 und 1981 schrieb Thomas Bernhard sieben Kurz- und, naturgemäß Kürzestdramen. In ihnen stehen nicht Österreich und seine Bewohner im Mittelpunkt - über deren Zustand hat der Autor schon Eindeutiges gesagt, obwohl dies nicht oft genug gesagt und durch Übertreibung zur Kenntlichkeit gebracht werden kann. Vielmehr gibt Thomas Bernhard in diesen Dramoletten Kurzaufnahmen der deutschen Zustände.

Thomas Bernhard, 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren, starb im Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). Er zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern und wurde unter anderem 1970 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1972 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Suhrkamp Verlag publiziert eine Werkausgabe in 22 Bänden.

Mehr Informationen
Autor Bernhard, Thomas
Verlag Suhrkamp
ISBN 9783518395073
ISBN/EAN 9783518395073
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 26.10.2020
Einband Kartoniert
Format 1 x 17.6 x 11
Seitenzahl 148 S., mit Abbildungen
Gewicht 98