Drüner, Annette

Kinder bis drei - geborgen und frei

Dialogisch arbeiten in der Frühpädagogik
158 S., 24 Fotos Seiten,Kartoniert
9783525703045
20,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Kinder feinfühlig und bedürfnisgerecht begleiten

Annette Drüner lädt pädagogisch Tätige dazu ein, Einfühlungsvermögen und Fachwissen zu verbinden, um sinnvoll zu handeln und Kindern somit ein entspanntes, beziehungsvolles und glückliches Lernumfeld zu schaffen.Was ist der Schlüssel für eine frühpädagogische Betreuung, in der die Kleinsten sich wirklich wohl fühlen und begeistert lernen? Für die Autorin ist es die Beziehung zwischen Kind und pädagogischer Fachkraft. Ist der kindliche Lernprozess nicht an Geschwindigkeit und starre Leistungsvorstellungen gebunden, sondern an den wirklichen Bedürfnissen und Interessen der Kinder ausgerichtet, können viele glückliche Momente von Nähe und Erfolgserlebnissen entstehen.Dieses Buch setzt durch Einfühlungsübungen, themenbasierte Wissensvermittlung und zahlreiche praktische Beispiele auf die Verbindung von Wissen und Empathie und ebnet so den Weg in ein harmonisches und konstruktives Miteinander.

Annette Drüner, Dipl. Sozialarbeiterin u. -pädagogin, ist selbstständig in den Bereichen Fortbildung, Coaching u. Supervision sowie Beratung tätig. Sie ist ausgebildete Erzieherin, psychosoziale Therapeutin, Supervisorin, Coach und Fortbildungsreferentin. Darüber hinaus war sie sowohl leitend in einem psychagogischen Jugendheim als auch in einem Altenpflegezentrum tätig und vermittelt ihr eigenes Aus- und Fortbildungskonzept "Kinder bis drei - geborgen und frei" zur Frühpädagogik.

Mehr Informationen
Autor Drüner, Annette
Verlag Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN 9783525703045
ISBN/EAN 9783525703045
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.02.2021
Einband Kartoniert
Format 1.3 x 23 x 15.5
Seitenzahl 158 S., 24 Fotos
Gewicht 296