Schuster, Martin/Ameln-Haffke, Hildegard

Selbsterfahrung durch Malen und Gestalten

Die therapeutische Kraft der Kunst nutzen
192 S. Seiten,Kartoniert
9783801730598
19,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Dieser Ratgeber richtet sich an alle, die Malen und Gestalten unter kunsttherapeutischer Anleitung zur Befindlichkeitsverbesserung und Selbsterfahrung nutzen möchten. Es werden zahlreiche kunsttherapeutische Übungen vorgestellt. Fotos und Beispiele veranschaulichen das Vorgehen. Die Neuauflage enthält weitere Tipps zur Nutzung des Buches und Übungen zum Umgang mit Niederlagen.

Wie wirkt das Malen auf seelische Prozesse? Können künstlerische Tätigkeiten zur seelischen Gesundheit beitragen? Jede Hobbykünstlerin und jeder Hobbykünstler weiß, wie entspannend, ja beglückend das kreativ-bildnerische Tun sein kann. Dieses Buch richtet sich an Personen jedes Alters, die Malen und Gestalten unter kunsttherapeutischer Anleitung systematisch zur Befindlichkeitsverbesserung und Selbsterfahrung nutzen möchten. Der Ratgeber bedient sich des Erfahrungsschatzes der Kunsttherapie, um Übungen bereitzustellen, die das Malen und Gestalten heilend wirken lassen. Zahlreiche Fotos und Beispiele veranschaulichen das Vorgehen. Kurz und verständlich wird der therapeutische Hintergrund zu jeder Übung erklärt. Der Band zeigt auf, wie künstlerisches Tun unvermutete Ressourcen wecken, Selbstheilungskräfte freisetzen und zu mehr Lebensfreude beitragen kann. Für die 2., aktualisierte Auflage wurde der Ratgeber um Tipps zur Nutzung des Buches, Anregungen zum Umgang mit Niederlagen sowie Literaturhinweise erweitert.

Mehr Informationen
Autor Schuster, Martin/Ameln-Haffke, Hildegard
Verlag Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783801730598
ISBN/EAN 9783801730598
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 25.12.2020
Einband Kartoniert
Format 1 x 20.7 x 13.2
Seitenzahl 192 S.
Gewicht 326