Peng-Keller, Simon

Klinikseelsorge als spezialisierte Spiritual Care

Der christliche Heilungsauftrag im Horizont globaler Gesundheit
231 S., mit 11 teils farb. Abb. Seiten,Kartoniert
9783525624517
28,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die christliche Klinikseelsorge als spezialisierte Spiritual Care verstehen

Das Gesundheitswesen befindet sich im Wandel. Neben Globalisierung und Digitalisierung verändert auch das Aufkommen einer interprofessionellen Spiritual Care den Klinikalltag. Welche Rolle kann hier die christliche Klinikseelsorge einnehmen?Sollen Patient*innen umfassend und empathisch betreut werden, dürfen nicht nur Symptome und Diagnosen im Vordergrund stehen. Genauso wichtig ist, was eine Erkrankung für den Menschen im Krankenhausbett bedeutet und wie der neuen Situation begegnet werden kann. Das Buch ist ein Plädoyer dafür, die christliche Krankenhausseelsorge als spezialisierte Spiritual Care zu profilieren und im Horizont des christlichen Heilungsauftrags neu zu verstehen. Nur in enger Zusammenarbeit mit Gesundheitsfachpersonen kann sie weiterhin ihren Auftrag wahrnehmen und eine gerechte und humane Gesundheitsversorgung fördern.

Dr. theol. Simon Peng-Keller ist Professor für Spiritual Care an der Universität Zürich. Von 2016 bis 2020 war er Seelsorger im Kompetenzzentrum Palliative Care am Universitätsspital Zürich. Er doziert als Gastprofessor für Theologie der Spiritualität an der Theologischen Hochschule Chur. Darüber hinaus ist er zusammen mit seiner Frau als Exerzitienbegleiter im Lassalle-Haus in Chur und im Geistlichen Zentrum St. Peter tätig.

Mehr Informationen
Autor Peng-Keller, Simon
Verlag Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN 9783525624517
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.02.2021
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 20.5 x 12.5
Seitenzahl 231 S., mit 11 teils farb. Abb.
Gewicht 304