Benedikt Jürgens/Matthias Sellmann

Wer entscheidet, wer was entscheidet?

Zum Reformbedarf kirchlicher Führungspraxis, Quaestiones disputatae 312
368 S. Seiten,Kartoniert
9783451023125
50,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Die aktuelle Krise der katholischen Kirche ist erkennbar eine Führungskrise. Vor diesem Hintergrund versammelt der Band Beiträge zur Führungsforschung aus sämtlichen theologischen Disziplinen und systematisiert sie zu einer Kriteriologie kirchlicher Entscheidungspraxis. Auf diese Weise befähigt er dazu, die derzeitige Blockade zu überwinden, und liefert damit einen wichtigen Beitrag zum Synodalen Weg der deutschen Kirche.

Dr. Benedikt Jürgens, geb. 1968, Dr. theol., Leiter des Kompetenzzentrums Führung am Zentrum für angewandte Pastoralforschung (zap) an der Ruhr-Universität Bochum; Matthias Sellmann, geb. 1966, Dr. theol., Inhaber des Lehrstuhls für Pastoraltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Gründer und Leiter des zap.

Mehr Informationen
Autor Benedikt Jürgens/Matthias Sellmann
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451023125
ISBN/EAN 9783451023125
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.10.2021
Einband Kartoniert
Format 2.7 x 21.5 x 13.5
Seitenzahl 368 S.
Gewicht 505