Seel, Martin

Eine Ästhetik der Natur

suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1231
389 S. Seiten,Kartoniert
9783518288313
14,50 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Martin Seels Abhandlung ist eine ausführliche Erkundung der Möglichkeit ästhetischer Naturwahrnehmung heute; ihr Anliegen ist das einer profanen Apologie des Naturschönen. Dieser Versuch, so wird rasch deutlich, darf sich nicht auf das Thema der Natur beschränken. Eine Ästhetik der Natur, die bloß von der Natur und nicht auch von der Kunst und anderen Bereichen des Ästhetischen handelt, hätte ihren Gegenstand verfehlt. Die ausgeführte Ästhetik der Natur erweist sich als Teil einer allgemeinen Ethik des guten Lebens. In dieser inhaltlichen Verschachtelung liegt die übergreifende These des Buchs. Das Naturschöne, so kann Seel zeigen, ist nur verstanden, wenn in ihm eine exemplarische Lebensmöglichkeit des Menschen anschaulich wird."

Martin Seel ist Professor für Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt.

Mehr Informationen
Autor Seel, Martin
Verlag Suhrkamp
ISBN 9783518288313
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 21.12.2020
Einband Kartoniert
Format 2.7 x 17.7 x 10.9
Seitenzahl 389 S.
Gewicht 357