Gleichauf, Ingeborg

Jetzt nicht die Wut verlieren

Max Frisch - eine Biographie
272 S., mit Abbildungen Seiten,Gebunden
9783312009893
18,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ein Stück Literaturgeschichte: Am 15. Mai 2011 wird Max Frischs 100. Geburtstag gefeiert. Sein Werk hat an Aktualität und Wichtigkeit nichts verloren: Kaum ein Schriftsteller im 20. Jahrhundert hat die Lebensfragen, die sich jeder Mensch stellt, so verständlich und konkret in Geschichten gestaltet wie er. In ihrer Biographie rekonstruiert Ingeborg Gleichauf Frischs Stationen in Zürich, Rom und Berlin, seine Auseinandersetzung mit seinen Freunden und seinen Geliebten, mit der Schweiz und der Politik. Klug und anschaulich erzählt sie von dem Mensch und dem Schriftsteller Frisch und zeigt, wie sehr die Schlüsselfragen in Frischs Werk unser heutiges Leben betreffen.

Ingeborg Gleichauf wurde 1953 in Freiburg geboren, studierte Germanistik und Philosophie und promovierte über Ingeborg Bachmann. Sie veröffentlichte erfolgreiche Biographien, darunter Hannah Arendt (2000), Sein wie keine andere. Simone de Beauvoir (2007) und Denken aus Leidenschaft (2008). Zuletzt erschien bei Nagel und Kimche Jetzt nicht die Wut verlieren. Max Frisch - eine Biografie (2010).

Mehr Informationen
Autor Gleichauf, Ingeborg
Verlag Nagel & Kimche AG Verlag
ISBN 9783312009893
ISBN/EAN 9783312009893
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 25.02.2021
Einband Gebunden
Format 2.5 x 22 x 15
Seitenzahl 272 S., mit Abbildungen
Gewicht 482