Dagmar Kumbier/Friedemann Schulz von Thun

Interkulturelle Kommunikation

Methoden, Modelle, Beispiele
352 S., Zahlr. s/w Abb. Seiten,Kartoniert
9783499620966
9,99 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Vom Nebeneinander zum Miteinander: Neues aus der Schule Schulz von Thun

Die spinnen, die Römer - oder doch nicht? Wenn Menschen miteinander in Kontakt treten, prallen Welten aufeinander - und diese Welten erweisen sich manchmal als durch und durch kulturell geprägt. Wer sich auskennt in den Verwicklungen, die bei der Begegnung unterschiedlicher Kulturen entstehen können, ist Problemen nicht mehr hilflos ausgeliefert. Anhand von Beispielen aus den unterschiedlichsten Kulturen und Arbeitsfeldern zeigt dieses Praxisbuch, wie sich die Methoden und Modelle der Kommunikationspsychologie - wie das Kommunikationsquadrat, das Innere Team und das Wertequadrat - für die Interkulturelle Kommunikation nutzbar machen lassen.

Dagmar Kumbier, Jahrgang 1965, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Geisteswissenschaftlerin (M.A.). Psychotherapeutin und Paarberaterin in eigener Praxis in Hamburg. Langjährige Erfahrung als Trainerin, Ausbilderin in den kommunikationspsychologischen Weiterbildungsreihen. Eigene Weiterbildungen u.a. in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Paarberatung. Autorin («Sie sagt, er sagt - Kommunikationspsychologie für Partnerschaft, Familie und Beruf») und Herausgeberin («Interkulturelle Kommunikation», «Kommunikationspsychologische Miniaturen 1 - 3», gemeinsam mit F. Schulz von Thun). Weitere Informationen: www.dagmar-kumbier.de.

Mehr Informationen
Autor Dagmar Kumbier/Friedemann Schulz von Thun
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499620966
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 2.3 x 19 x 12.5
Seitenzahl 352 S., Zahlr. s/w Abb.
Gewicht 287
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh