Jens, Inge

Unvollständige Erinnerungen

320 S. Seiten,Kartoniert
9783499626104
12,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

'Eine wunderbare Lebenserzählung.' (Der Spiegel) 'Ein mutiges Buch, ein Stück Zeitgeschichte.' (NDR Kultur) Aus dem Inhalt: Kindheit und Jugend Lehrjahre Tübingen und ein Hausgenosse aus Hamburg Beruf: Editorin Lebensdinge Neue Horizonte Alma mater Tubingensis Widerstand und Widerstehen Land und Leute jenseits der Mauer Anna Seghers' Mahnung - und Wendezeiten in Berlin Die Manns und kein Ende Der Anfang eines langen Abschieds In guten und in schlechten Tagen

Aus dem Inhalt: Kindheit und Jugend Lehrjahre Tübingen und ein Hausgenosse aus Hamburg Beruf: Editorin Lebensdinge Neue Horizonte Alma mater Tubingensis Widerstand und Widerstehen Land und Leute jenseits der Mauer Anna Seghers Mahnung - und Wendezeiten in Berlin Die Manns und kein Ende Der Anfang eines langen Abschieds In guten und in schlechten Tagen

Inge Jens, geboren 1927 in Hamburg. Studium der Germanistik, Anglistik und Pädagogik, Promotion 1953. Herausgeberin der Tagebücher Thomas Manns, Mitarbeit an zahlreichen weiteren kulturhistorischen Projekten. Zusammen mit ihrem Mann Walter Jens schrieb sie die Bestseller «Frau Thomas Mann» (2003) und «Katias Mutter» (2005). 2009 erschienen ihre «Unvollständigen Erinnerungen» und wurden ebenfalls ein Bestseller. Sie lebt in Tübingen.

Mehr Informationen
Autor Jens, Inge
Verlag Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN 9783499626104
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 12.06.2020
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 19 x 12.5
Seitenzahl 320 S.
Gewicht 393
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh