Pamuk, Orhan

Rot ist mein Name

Roman
556 S. Seiten,Kartoniert
9783596156603
13,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Orhan Pamuk ist der bedeutendste Gegenwartsautor der Türkei, sein Buch von schillernder Opulenz: historischer Kriminalroman und leidenschaftliche Liebesgeschichte. Im Osmanischen Reich tobt 1591der Bilderstreit, das Land ist zerrissen zwischen Tradition und Moderne. Da werden bei der Arbeit an einem prachtvollen Bildband der Vergolder und der Buchhändler ermordet. 2003 wurde Pamuk für dieses Buch mit dem internationalen Literaturpreis IMPAC ausgezeichnet. »Wie Thomas Mann in "Dr. Faustus" die Musik, verwendet Orhan Pamuk die Kunst der Miniaturmalerei, um einen historischen Kriminalroman im Osmanischen Reich zu erzählen.« John Updike »Dieser Roman ist ein wunderbar reiches Stück Weltliteratur ...« Frankfurter Allgemeine Zeitung

1591, im Osmanischen Reich tobt der Bilderstreit um die Frage, ob die Welt aus der Sicht des Menschen, der Künstler an die Stelle Gottes gesetzt werden darf. Da wird bei der Arbeit an einem prachtvollen Bildband der Vergolder ermordet. Eines ist klar: der Mörder befindet sich unter den Künstlern - und sein Stil wird ihn verraten. Ein farbenprächtiges Märchen, ein spannender Krimi und eine leidenschaftliche Liebesgeschichte des Literaturnobelpreisträgers Orhan Pamuk.

Orhan Pamuk, 1952 in Istanbul geboren, studierte Architektur und Journalismus und lebte mehrere Jahre in New York. Für seine Romane erhielt er 1990 den Independent Foreign Fiction Award, 1991 den Prix de la découverte européenne, 2003 den International IMPAC Dublin Literary Award, 2005 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und in demselben Jahr den Ricarda-Huch-Preis, 2006 den Nobelpreis für Literatur und 2007 die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin als »Ausnahmeerscheinung der Weltliteratur«. In Istanbul hat Orhan Pamuk ein eigenes Museum zu seinem Roman >Das Museum der Unschuld< eröffnet, das 2014 als Museum des Jahres ausgezeichnet wurde. Literaturpreise: u. a. 2005: »Friedenspreis des Deutschen Buchhandels« 2006: »Nobelpreis für Literatur«

Mehr Informationen
Autor Pamuk, Orhan
Verlag Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN 9783596156603
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.07.2019
Einband Kartoniert
Format 3 x 19 x 12.5
Seitenzahl 556 S.
Gewicht 409
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh