Struve, Henrik / Münster von, Saskia (Hg.)

CrossMove

Sport bewegt Menschen - eine Chance für Gemeinden und Verbände
256 Seiten,kartoniert
9783866872844
30,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Dieses gemeindepädagogische Handbuch verknüpft Religionspädagogik und Sportpädagogik mit Blick auf die praktische Arbeit und erschließt neue Handlungsfelder für Kirchen, Gemeinden und Verbände. 

Beiträge von Expertinnen und Experten aus Theologie, Sportwissenschaft und Pädagogik stellen die Grundlagen dar: 

  • In welchem Verhältnis stehen Theologie, Sport und Mensch zueinander?
  • Welchen Stellenwert hat Sport für verschiedene Ziel- und Altersgruppen?
  • Welche Handlungsfelder ergeben sich vor Ort?
  • Welche sportbezogenen Angebote sind angemessen und passend? 

Der Praxisteil beschreibt erprobte Angebote für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Familien und Erwachsenen, die zeigen, wie sport- und religionspädagogische Anliegen in der kirchlichen und verbandlichen Bildungsarbeit gemeinsam umsetzbar sind. 

CrossMove führt Kirche und Sport in Theorie und Praxis zukunftsweisend zusammen. CrossMove motiviert (verantwortlich) Mitarbeitende mit einer Leidenschaft für Sport, Glaube und Menschen zu neuen, bewegenden Angeboten, die die Chance bieten, Bewegung als Raum der Gottesbegegnung zu erfahren.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Gemeindearbeit
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • Personen mit Leitungsverantwortung
  • Übungsleiterinnen/Übungsleiter
  • Jugend- und Sportverbände
  • ab 16 Jahre

Besonderheiten

  • Das erste Handbuch zu Kirche und Sport
  • Zukunftsweisende Erschließung neuer Handlungsfelder
  • Wissenschaftliche Grundlagen und praxiserprobte Beispiele
  • Motivation für neue, bewegende Glaubensangebote

Herausgeber
Henrik Struve, Jahrgang 1976, ist Diakon und arbeitet als Landesjugendreferent für Eichenkreuz Sport und Erlebnispädagogik beim Ev. Jugendwerk in Württemberg.

Saskia von Münster, Jahrgang 1986, ist seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Praktische Theologie und seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sportpädagogik (Sportdidaktik) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.


Rezension

Saskia von Münster, Lehrkraft am Lehrstuhl für Sportpädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg und Henrik Struve, als Landesreferent beim Evangelischen Jugendwerk in Württemberg zuständig für die Eichenkreuz-Sportbewegung, haben das Buch „CrossMove, Sport bewegt Menschen“ herausgebracht. Autorinnen und Autoren aus Theologie, Sportwissenschaft und Pädagogik beschäftigen sich in ihren Beiträgen unter anderem mit dem Verhältnis von Theologie und Sport, vor allem im Hinblick auf die praktische Arbeit in Kirchen, Gemeinden und Verbänden. Im Buch wird aber auch in die Historie geblickt (Sport kommt schon in der Bibel vor) und es werden fundamentaltheologische Überlegungen („Sport als Ort der Gottesbegegnung“) behandelt, sowie sportethischen Fragestellungen nachgegangen. Außerdem gibt es einen Abschnitt über Leistung. Das Buch ist also lesenswert für alle, die sich für die theologischen, soziologischen und historischen Grundlagen des Verhältnisses Sport-Kirche-Theologie interessieren, genauso wie für diejenigen, die praktische Tipps für die Gemeindearbeit oder für das eigene sportliche Erleben brauchen. So zum Beispiel „sieben Impulstipps für eine eigene gute Lauferfahrung“.

Malte Jericke


Leseprobe


Werbetrailer

Mehr Informationen
Autor Struve, Henrik / Münster von, Saskia (Hg.)
Verlag buch+musik ejw-service gmbh
ISBN 9783866872844
ISBN/EAN 9783866872844
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Meta-Schlüsselwörter Religionspädagogik, Sportpädagogik
Erscheinungsdatum Frühjahr 2021
Lieferbarkeitsdatum März 2021
Einband kartoniert
Format 16,5 x 23 cm
Seitenzahl 256