Seidel, Jürgen

Das Geheimnis um die Seelenpest

Roman, Gulliver 957
296 S. Seiten,Kartoniert
9783407789570
8,95 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

London 1521: Eine Serie von mysteriösen Selbstmorden versetzt die Stadt in Aufruhr. Junge Schüler hinterlassen Abschiedsbriefe, in denen sie erklären, Gott habe sie verlassen. Hinter vorgehaltener Hand spricht man von einer Seelenpest. Andrew und seine Freunde begeben sich auf die Spuren dieser rätselhaften Todesfälle. Mit detektivischem Spürsinn lüften die Schüler Geheimnisse, die hohe Kreise lieber im Verborgenen halten möchten. Ein packender Kriminalroman aus der Zeit, in der Luther die katholische Kirche herausforderte.

Jürgen Seidel, geboren 1948 in Berlin, lebte drei Jahre lang in Australien und Südostasien, bevor er Germanistik und Anglistik studierte und promovierte. Seit 1984 ist er freier Schriftsteller und seit 1988 als Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Für seine Publikationen - u.a. "Der geträumte Kontinent. Die erste Weltumseglung des James Cook" - erhielt er verschiedene Literaturpreise.

Mehr Informationen
Autor Seidel, Jürgen
Verlag Gulliver Verlag
ISBN 9783407789570
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 09.09.2017
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 18.7 x 12.5
Seitenzahl 296 S.
Gewicht 287
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh