Dowidat, A S

Die Geschichte von Ulrich, der bei Ikea einzog und das Glück fand

192 S. Seiten,Gebunden
9783863342777
18,00 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Der Büroangestellte Ulrich fürchtet Entscheidungen und eigentlich auch sonst alles, was das Leben lebenswert macht. In einer IKEA-Filiale kann er seinem eintönigen Leben entfliehen. Hier macht er kuriose Beobachtungen und hat das Gefühl, dass das Versprechen des Möbelhauses von Leichtigkeit und Glück auch für ihn gilt. Ulrichs Leben gerät aus den Fugen, als seine Mutter und sein Vater kurz hintereinander sterben und er seinen Arbeitsplatz verliert. An einem Samstagabend verlässt ihn schließlich jeder Lebensmut. Ulrich zieht sich in einen Kleiderschrank im Möbelhaus zurück - und bleibt nach Geschäftsschluss einfach dort. Von nun an ist er heimlicher Bewohner des Möbelhauses. Und findet durch die Begegnung mit einer Gleichgesinnten und einer mysteriösen Nachtwächterin schließlich den Mut, sich endlich vollen Herzens ins wahre Leben zu stürzen.

wurde 1970 in Duisburg geboren und lebt in Bonn. Sie studierte ev. Theologie und Rechtswisssenschaften und arbeitete bislang als Zeitungsbotin, Psychiatriepförtnerin, Verwaltungsjuristin, ev. Pfarrerin und Klinikseelsorgerin. Wenn sie nicht schreibt, denkt sie über Gott und die Welt nach. Zwischendurch lauscht sie auf die leisen Töne und freut sich an langsam vorbeiziehenden Wolken. www.asdowidat.de Foto: privat

Mehr Informationen
Autor Dowidat, A S
Verlag adeo Verlag
ISBN 9783863342777
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 21.08.2020
Einband Gebunden
Format 2 x 19.2 x 13.5
Seitenzahl 192 S.
Gewicht 302
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh