Knublauch, Björn / Leng, Jessica / Müller, Ingo / Siebert, Claudia (Hg.) und Kenntner, Tobias / Schneider, Christoph / Schwarz, Cyrill

Kennenlernpaket Freizeitarbeit

Der Freizeitplaner: Freizeiten einfach gut planen – durchführen – nacharbeiten

Freizeitweise: Workbook für beziehungsorientierte Jugendfreizeiten

256 Seiten | 96 Seiten Seiten,kartoniert | Softtouch-Folie
9783866873322
30,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Das Kennenlernpaket Freizeitarbeit vereint zwei unverzichtbare Begleiter für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Freizeitarbeit in einem Paket mit attraktiven Preisen.

Das praxisorientierte Nachschlagewerk erklärt alle wichtigen organisatorischen und inhaltlichen Themen für eine gute und effektive Planung, Durchführung und Nacharbeit von Freizeiten. 20 Freizeitmodelle für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene bieten viel Inspiration.

Das FREIZEITWEISE WORKBOOK unterstützt darin, die Beziehung zu Jugendlichen in den Mittelpunkt von Freizeiten zu stellen. Mit konkreten Hinweisen für die Gestaltung und praxiserprobten Impulsen für das Beziehungsgeschehen vor, während und nach einer Freizeit. Mit Freizeittagebuch.

Das Kennenlernpaket besteht aus:

dem Praxisbuch: Der Freizeitplaner

Dieses Buch liefert die Basis für eine gute und effektive Planung, Durchführung und Nacharbeit von Freizeiten.

  • Freizeiten verändern Leben.
  • Freizeiten sind der beste Ort für Glaubensvermittlung.
  • Freizeiten sind Gabenspielfelder.
    (Chris Pahl, Projektleiter des Jugendevents CHRISTIVAL22)

Um dafür die besten Voraussetzungen zu schaffen, erklärt dieses praxisorientierte Nachschlagewerk alle für die Freizeitarbeit wichtigen organisatorischen und inhaltlichen Themen in den Bereichen Organisation, Finanzen, Werbung, Information, Freizeitstart, Freizeitteam, Schulung und Kompetenzen, Programmplanung, Programmelemente und Nacharbeit. 20 kompakt beschriebene Freizeitmodelle für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene bieten viel Inspiration. Checklisten und Downloads helfen bei der praktischen Umsetzung.

Alle Inhalte sind für praktisch jede Kinder-, Teen-, Jugend-, Erwachsenen-, Familien-, Gemeinde- und Seniorenfreizeit anwendbar, unabhängig von Form, Ort und Dauer.

'Der Freizeitplaner' ist ein Standardwerk für alle Haupt- und Ehrenamtlichen, die richtig gute Freizeiten anbieten, sich dabei aber auf das Wesentliche konzentrieren wollen, um mehr Zeit für den Kern der Freizeitarbeit zu haben: Glauben vermitteln und Beziehungen leben.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Freizeitarbeit
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • ab 16 Jahre

Herausgeber
Björn Knublauch ist Jugenddiakon in Niederkaufungen und Referent für missionarische Jugendarbeit bei netzwerk-m.
Jessica Leng ist Mitarbeiterin für Freizeitorganisation im Reise-Werk.
Ingo Müller ist Jugendreferent für Teenagerarbeit und Team-EC beim Deutschen EC-Verband.
Claudia Siebert ist Programmleiterin bei buch+musik und nebenberuflich selbstständige Mediengestalterin.

Besonderheiten

  • Überarbeitete Neuauflage des bewährten Standardwerks
  • Übersichtlich, verständlich und kompakt geschrieben
  • Bündelung aller wichtigen Themen der Freizeitarbeit

Leseprobe

und

dem Arbeitsbuch: Freizeitweise

In Beziehungen auf Freizeiten erfahren Jugendliche die Liebe Gottes. Das FREIZEITWEISE WORKBOOK unterstützt darin, diese Beziehungsgeschehen in den Mittelpunkt der Freizeiten zu stellen. 

Im ersten Teil beschreiben die Autoren Beziehungsarbeit im christlichen Kontext.
Im zweiten Teil vermitteln sie die Konsequenzen, die sich daraus für die Gestaltung von Freizeiten ergeben.
Der dritte Teil bietet praxiserprobte Impulse, wie man dem Beziehungsgeschehen vor, während und nach einer Freizeit Aufmerksamkeit schenkt, sowie ein Freizeittagebuch zur Reflexion.

Beziehungen sind vielfältig und können nicht methodisiert oder systematisiert werden. Deshalb unterstützt das WORKBOOK das Freizeitteam mit konkreten Fragen bei der Suche nach dem eigenen Weg.

 Ein WORKBOOK für alle, die Schritt für Schritt Beziehungen mit Jugendlichen in den Mittelpunkt ihrer Freizeiten stellen wollen.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Jugendarbeit, Freizeitarbeit
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • ab 14 Jahre

Besonderheiten

  • Beziehungsarbeit auf Freizeiten
  • Leitfaden für Freizeitteams
  • Praxiserprobte Bausteine zur Freizeit-Gestaltung

Autoren

Tobias Kenntner, Jahrgang 1972, arbeitet als Digital Learning Designer im Ev. Jugendwerk in Württemberg. Er ist seit über 30 Jahren in der Freizeitarbeit aktiv.
Christoph Schneider, Jahrgang 1982, ist Landesjugendreferent für die „Young Life Beziehungsinitiative“ im Ev. Jugendwerk in Württemberg.
Cyrill Schwarz, Jahrgang 1970, ist in der christlichen Jugendarbeit im CVJM Tübingen als leitender Referent tätig und leitet im Ev. Jugendwerk in Württemberg das Freizeitreferat.

 


Leseprobe

Mehr Informationen
Autor Knublauch, Björn / Leng, Jessica / Müller, Ingo / Siebert, Claudia (Hg.) und Kenntner, Tobias / Schneider, Christoph / Schwarz, Cyrill
Verlag buch+musik ejw-service gmbh
ISBN 9783866873322
ISBN/EAN 9783866873322
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Meta-Schlüsselwörter 9783866873322 Kennenlernpaket FreizeitarbeitDer Freizeitplaner: Freizeiten einfach gut planen – durchführen – nacharbeiten
Freizeitweise: Workbook für beziehungsorientierte Jugendfreizeiten
Erscheinungsdatum Januar 2022
Einband kartoniert | Softtouch-Folie
Format 16,5 x 23 cm | 14,8 x 21 cm
Seitenzahl 256 Seiten | 96 Seiten