John, (Frère)

Zwischen Tod und Leben

Den Karsamstag neu entdecken, Edition Taizé
224 S. Seiten,Kartoniert
9783451384479
20,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Hat der christliche Glaube heute noch eine Chance? Ist das Leben an sich nicht schon bunt und mitreißend genug? Oder gibt ihm nicht erst der Glaube das Einmalige, das uns immer wieder neue Horizonte öffnet? Frère John lebt seit über vierzig Jahren in der Communauté von Taizé. Auf der Suche nach einer Antwort auf diese Fragen nimmt er im vorliegenden Buch die theologische Bedeutung des Karsamstags in den Blick. Dieser Tag zwischen Tod und Auferstehung kann uns den Glauben als eine radikale Wirklichkeit, als ein Weg zu einem Leben der Klarheit und der Hoffnung, neu erstehen lassen.

Hat der christliche Glaube heute noch eine Chance, oder ist das Leben nicht schon bunt und mitreißend genug? Frère John lebt seit über vierzig Jahren in der Communauté von Taizé. Auf der Suche nach einer Antwort auf diese Frage nimmt er die theologische Bedeutung des Karsamstags in den Blick. Dieser Tag zwischen Tod und Auferstehung kann uns den Glauben neu verstehen lassen als eine radikale, weltumspannende Wirklichkeit, als ein Weg zu einem Leben der Klarheit und der Hoffnung, ein Leben in der Welt, ohne von der Welt zu sein.

Frère John, geboren in Philadelphia, USA, ist seit 1974 Bruder der Communauté von Taizé und arbeitet seit vielen Jahren an exegetischen Themen. Aus den Bibelarbeiten mit jungen Leuten, die zu Zehntausenden nach Taizé kommen, sind bereits mehrere in vielen Sprachen erschienene Bücher entstanden.

Mehr Informationen
Autor John, (Frère)
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451384479
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 1.4 x 24 x 17
Seitenzahl 224 S.
Gewicht 438