Oren, Ram/Stolowitzky, Michael

Gertrudas Versprechen

Eine mutige Frau und ein jüdisches Kind: Die Geschichte einer dramatischen Rettung
352 S., 6 s/w Fotos Seiten,Kartoniert
9783765520068
15,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wilna 1939. Die Kinderfrau Gertruda flieht mit ihrer Dienstfamilie vor den deutschen Truppen nach Litauen. Als kurz darauf die Mutter stirbt, schwört Gertruda den Sohn Michael sicher nach Palästina zu bringen. Doch dann wird auch Litauen besetzt und beide geraten in Lebensgefahr. Wird Gertruda ihr Versprechen einlösen? Neuauflage des Buchs "Für dich habe ich es gewagt".

Wilna 1939. Gertruda ist Michaels Kinderfrau, Sohn einer jüdischen Familie aus Polen, die vor den deutschen Truppen nach Litauen flieht. Bald darauf stirbt Michaels Mutter und Gertruda schwört, das Kind sicher nach Israel zu bringen. Doch dann besetzt Deutschland auch Litauen und beide geraten in Lebensgefahr. Wird Gertruda ihr Versprechen einlösen können?

Mehr Informationen
Autor Oren, Ram/Stolowitzky, Michael
Verlag Brunnen Verlag
ISBN 9783765520068
ISBN/EAN 9783765520068
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 3 x 20.9 x 13.8
Seitenzahl 352 S., 6 s/w Fotos
Gewicht 479