Morsbach, Petra

Plötzlich ist es Abend

Roman, Penguin Taschenbuch 10393
732 S. Seiten,Kartoniert
9783328103936
12,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die faszinierende Geschichte einer russischen Mutter Courage St. Petersburg, 1926: Als Tochter eines orthodoxen Priesters wird Ljusja geboren - hinein in eine Welt, die es so nicht mehr geben wird. Als junge Frau sucht sie ihr Glück und findet es bei den falschen Männern. Inmitten des rigiden kommunistischen Systems lebt und liebt, lacht und leidet Ljusja, kämpft mit sich und den Verhältnissen. Jahrzehnte und etliche Ehemänner und Liebhaber später blickt sie zurück auf ihr Leben und das Land, deren Schicksale wie so oft miteinander verwoben sind. 'Plötzlich ist es Abend' ist das Protokoll eines Niedergangs, aber auch eine Geschichte von unermüdlichem Kampfgeist, Mut und Witz, von Liebe und Freundschaft.

Petra Morsbach, geboren 1956, studierte in München und St. Petersburg. Danach arbeitete sie zehn Jahre als Dramaturgin und Regisseurin. Seit 1993 lebt sie als freie Schriftstellerin in der Nähe von München. Bisher schrieb sie mehrere von der Kritik hoch gelobte Romane, u.a. »Opernroman«, »Gottesdiener« und »Justizpalast«. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Jean-Paul-Preis. 2017 erhielt sie den Roswitha-Literaturpreis der Stadt Bad Gandersheim und den Wilhelm-Raabe-Preis.

Mehr Informationen
Autor Morsbach, Petra
Verlag Penguin Verlag
ISBN 9783328103936
ISBN/EAN 9783328103936
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.02.2021
Einband Kartoniert
Format 3.5 x 19 x 12
Seitenzahl 732 S.
Gewicht 503