Manfred Mai

Winterjahre

Roman von der Schwäbischen Alb
320 S. Seiten,Gebunden
9783874077613
9,90 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Einfühlsam erzählt Manfred Mai in seinem Roman 'Winterjahre' von einer entbehrungsreichen Kindheit und Jugend in den fünfziger und sechziger Jahren auf der Schwäbischen Alb. 'Wolfgang dürfte manchmal etwas flinker sein', schreibt die Lehrerin dem jungen Windbacher ins Zeugnis. Nicht ganz zu Unrecht, denn bei ihm dauert eben alles etwas länger als bei anderen. Der Bub träumt oft vor sich hin und wird auch dem strengen Vater nicht gerecht, der aus seinem einzigen Sohn mit allen Mitteln einen 'richtigen Kerl' machen will. Doch Wolfgang hat andere Vorstellungen vom Leben und geht, allen Widerständen zum Trotz, unbeirrt seinen Weg und entdeckt schließlich eine größere Welt: die Welt der Bücher und der Liebe.

Der Autor Manfred Mai, Jahrgang 1949, lebt und arbeitet in Winterlingen (Zollernalbkreis). Nach einer Malerlehre, drei Jahren Fabrikarbeit und 18 Monaten Wehrdienst wurde er Lehrer und unterrichtete acht Jahre an einer Realschule. Er begann zu schreiben, kündigte seine Stelle und ist nun seit über zwanzig Jahren freier Schriftsteller. Mai hat mehr als 150 Bücher geschrieben, die in 25 Sprachen übersetzt wurden.

Mehr Informationen
Autor Manfred Mai
Verlag Silberburg Verlag
ISBN 9783874077613
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 16.02.2016
Einband Gebunden
Format 3 x 21.5 x 14.5
Seitenzahl 320 S.
Gewicht 544
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh