Walz, Stefan

Das Esslinger Mädchen

Historischer Roman, Historische Romane im GMEINER-Verlag
473 S. Seiten,Kartoniert
9783839216538
12,99 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

September 1683. Wien steht kurz vor der Eroberung durch die Osmanen. Auch Esslingen hat Soldaten zur Verteidigung entsandt. Während der Unruhen tritt die junge Pfarrerstochter Anna Catharina Haug in Esslingen ihre Stelle als Dienstmagd im >Goldenen Adler< an. Der Plan ihres Vaters, die aufmüpfige Tochter so zur Räson zu bringen, scheint aufzugehen und auch in der Liebe ist das Glück ihr hold. Doch mit dem Einfall der Franzosen nimmt Anna Catharinas Leben eine jähe Wendung.

Stefan Walz, Jahrgang 1970, wuchs im Neckartal bei Reutlingen auf. Der Familienvater arbeitet als Ausbilder in der Jugendberufshilfe. Als er im Familienstammbuch unverhofft einen Vorfahr, den Bauernführer Elenhans, entdeckte, beschäftigte dies seine Fantasie, und er begann 2006 zu recherchieren und zu schreiben. Bis heute lässt ihn die schriftstellerische Leidenschaft nicht los. Für dieses Buch ließ er sich von der Sage vom 'Esslinger Mädchen' inspirieren, die auch Gustav Schwab in einem Gedicht von 1816 aufgriff.

Mehr Informationen
Autor Walz, Stefan
Verlag Gmeiner-Verlag GmbH
ISBN 9783839216538
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.03.2015
Einband Kartoniert
Format 3.4 x 20 x 12
Seitenzahl 473 S.
Gewicht 476
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh