Austin, Lynn

Der Sohn des Sklavenmädchens

Südstaaten-Saga 3
442 S. Seiten,Kartoniert
9783868271379
15,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Die junge Kitty sehnt sich nach Liebe und Anerkennung. Doch ihre Herrin lässt sie nie vergessen, dass sie nur eine Sklavin, ein Niemand ist. Dabei gibt sich Kitty seit ihrer Kindheit große Mühe, der herrschsüchtigen Südstaatlerin jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Als der Bürgerkrieg ausbricht und die Yan-kees immer näher rücken, steht Kitty vor einer schwierigen Entscheidung: Soll sie mit den anderen Sklaven davonlaufen oder in dem einzigen Zuhause bleiben, das sie jemals gekannt hat? Für Grady, ihre große Liebe, steht außer Zweifel, dass die Flucht ihre große Chan-ce ist. Und er würde notfalls auch ohne sie fliehen. Seit Grady seiner Mutter als Kind entrissen und an einen grausamen Skla-venhändler verkauft worden ist, träumt er davon, frei zu sein. Doch kann die Flucht Kitty und Grady wirklich frei machen? Wer-den Kittys Hoffnungen und Träume sich jemals erfüllen?

Lynn Austin ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Illinois. Ihre große Familie, die vier Generationen umfasst, ist ebenso Aufgabe wie Inspiration für sie. Wenn ihr nach dem Tagesgeschäft noch Zeit bleibt, ist sie als Vortragsreisende unterwegs und widmet sich der Schriftstellerei.

Mehr Informationen
Autor Austin, Lynn
Verlag Francke-Buchhandlung GmbH
ISBN 9783868271379
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 06.03.2020
Einband Kartoniert
Format 3.4 x 20.6 x 13.5
Seitenzahl 442 S.
Gewicht 457
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh